1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMAC geht in der Nacht einfach an

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von steza, 26.04.07.

  1. steza

    steza Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    254
    Hallo zusammen,

    ich habe seit geraumer Zeit ein Problem. Mein iMAC geht in der Nacht manchmal einfach an.
    Ich habe schon geschaut, ob irgendetwas im Zeitplan drin steht, ist aber nicht so. Dabei
    schalte ich ihn immer komplett aus und lege ihn nicht nur in den Stand-By.

    Gibt es irgendetwas, was den MAC aus dem ausgeschalteten Zustand starten lässt?

    Es ist auch nicht jede Nacht :(

    Danke und Grüße
     
  2. Beinhorn

    Beinhorn Melrose

    Dabei seit:
    07.05.04
    Beiträge:
    2.504
    Plötzlich angemacht

    Hast Du evtl. in den Optionen "Nach Stromausfall automatisch starten" aktiviert?
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... viellei EyeTV installiert? o_O
     
  4. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    wo kann man denn in den Zeitplan schauen? ich habe im sehr kleinen ausmaß das gleiche Problem. Ja ich hab eyeTV, aber er geht auch mal an ohne, dass was aufgenommen werden soll.
     
  5. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    @dreistomat: Zeitplan: Systemeinstellungen -> Energie sparen -> Zeitplan

    @steza:
    Lösche mal die Datei /Library/Preferences/SystemConfiguration/com.apple.AutoWake.plist
    ggf. auch die Datei ~/Library/Preferences/com.apple.scheduler.plist

    Für erstere brauchst Du Admin-Rechte zum Löschen, die liegt direkt unterhalb Deiner Systemplatte, die zweite Datei kannst Du als normaler User löschen, sie liegt unterhalb Deines Benutzerordners (~).

    Falls es danach immer noch auftritt: Was macht denn der Rechner nach dem Hochfahren? Führt er ein bestimmtes Programm aus oder startet er einfach?
     
  6. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    die Einstellung, dass der Mac bei Stromausfall wieder startet wirkt sich aber nur aus wenn er im Betrieb war, als der Stomausfall vorlag, wenn man seinen Mac aktiv runtergefahren hat wird er sich nicht bei einem Stromausfall wieder einschalten.

    was auf alle Fälle funktioniert ist eine Schaltersteckerleiste, das spart zudem noch Strom ;)
     
  7. Lighti21

    Lighti21 Cripps Pink

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    153
    Ich denke EyeTV macht das Problem, genauer, das EPG Remotecontrol, einfach auf Manuell stellen, jedenfalls hats bei mir geholfen.
     
  8. steza

    steza Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    254
    Super Leute ...

    danke für die vielen Tipps. Ich habe in der Tat eyeTV und werde mir das mal genauer anschauen.

    Ich werde die nächsten Tage sehen, ob es passt.

    Danke euch
     
  9. Hab das selbe Problem, wenn du geschafft hast es zu beheben wär ich froh über nen Hinweis ;)
    Bei mir wacht er auch manchmal direkt nach dem Einschlafen wieder auf..
     
  10. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    In Stezas Fall ist der Mac aber komplett aus und nicht nur im Schlafmodus.
     
  11. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    BlackPoison hatte in einem anderen Thread schon von seinem Problem erzählt. Dieses tritt auch nach komplettem Ausschalten auf (gegen 00:15 in der Nacht).
     
  12. Das war bei mir letzte Nacht auch so... Dachte mir mach ich ihn mal aus um mal gut zu schlafen und was passiert... ging trotzdem wieder an.
     

Diese Seite empfehlen