1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IMAC Gehäuse Plan?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von schrauber, 11.03.07.

  1. schrauber

    schrauber Gala

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    50
    Bin seit Einem Monat stolzer Besitzer eine 20" Imac Core 2 Duo.
    Denn ersten Hab ich getauscht da dieser eine Festplattehatte, die vibrierte wie
    10 Jahre alt.
    Jetzt wollte ich euch fragen Ob es normal ist, das die Imacs beim Aufwärmen ab
    und zu ein Temparaturknatzen haben.
    Und oberhalb des Apfellogos ist bei mir das Gehäuse nicht 100% plan und es ist ein minimaler
    spalt zwischen TFT und Gehäuse. Ist das Normale Fertigungtoleranz?

    Ist zwar Minimal (nicht mal nen halber mm) ist es bei euch genauso?
     
    #1 schrauber, 11.03.07
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.07
  2. schrauber

    schrauber Gala

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    50
    Noch keiner Nachgeschaut? (Bei sich)
     
  3. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    Tach Schrauber,

    also ab und zu vernehme ich auch ein leises Ächzen im Plastik meines iMacs, das passiert allerdings sehr selten (,wenn sich zum Beispiel im Winter durchs Lüften die Zimmertemperatur senkt).


    Was den Spalt zwischen Gehäuse und TFT angeht, kann ich bei meinem Modell keinen feststellen, wenn dein iMac öfter und dabei auch ein lautes Knarren von sich gibt könnte es durchaus sein das dein Gehäuse nicht richtig zusammen sitzt, das würde dann auch den Spalt erklären. Kontaktier am besten deinen Apple-Händler, ich kann Dir nicht sagen ob diese Geräusche in deinem Fall etwas schlimmes sind.

    schönen Gruß

    Matthias
     
  4. schrauber

    schrauber Gala

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    50
    Das Knarzen Kommt von Temparaturschwankungen.
    Anbei ein bild des "Spaltes"
    ps. der Staub ist auf der Kamera nicht am MAC
     

    Anhänge:

    • spalt.jpg
      spalt.jpg
      Dateigröße:
      61,3 KB
      Aufrufe:
      132
  5. schrauber

    schrauber Gala

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    50
    So hab heute bei Apple angerufen. Die haben mich zur Überprüfung zu Service vor Ort
    geschickt (Gravis). Dort hab ich mir erst mal mehrere andere angeschaut. Haben alle
    diesen leichten Spalt bis auf die 17" Zoll Modele da liegt es Plan an. Der Techniker
    meine das liegt daran, da das Gehäuse nur aufgesetzt ist und keine feste Verbindung zum
    TFT hat, sondern nur mit der Rückwand. Bei den 24" ist er noch deutlicher zu sehen.
    Beim Einzigen bei dem es genau Plan war ist der 17" gewesen. Dann hab ich mir die Anderen
    genau angesehen und musste feststellen was ich für ein Glück mit meinen hatte.
    Die Anderen hatten Teilweise nicht 100% tig gerade Oberflächen oberhalb des Apfelogos
    (Einsinkungen von der Produktion), die man heute bei Sonnenschein wirklich deutlich sah.

    Aber bei einem MAC ist man halt genau. Bin ja eigentlich Dosen gewöhnt und erst seid kurzen
    geswitcht (Vista sei dank ;)). Musste mich erst mal auf die "einfache Bedienung" umstellen.

    Bin auf jeden Fall begeistert von OS X. Hab Vista als Beta testen dürfen und finde es ist schon
    ne unübersichtliche "Kopie " von OS X. Jedenfalls viel abgeschaut - nur unübersichtlicher.
     
  6. Olliprise

    Olliprise Cripps Pink

    Dabei seit:
    09.01.06
    Beiträge:
    149
    Also ich hab zum Glück keinen Spalt in meinem Mac, sonst wäre er draufgegangen, als n Kumpel von mir Bier drauf schüttete
     
  7. schrauber

    schrauber Gala

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    50
    Hast ja auch nen 17" wie ich bei dir lesen kann. Aber Cola :oops:.
     

Diese Seite empfehlen