1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac G5 tickt (und stürzt dann ab)

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Erik74, 13.02.07.

  1. Erik74

    Erik74 Roter Delicious

    Dabei seit:
    03.05.05
    Beiträge:
    91
    Sooo,

    mein iMac G5 fing vor ein paar Wochen an zu ticken.
    Ich denke es ist die Festplatte. Nur gibt weder Festplatten Dienstprogramm noch Console eine Fehlermeldung aus.

    Gibt es noch weitere Diagnosemöglichkeiten?

    Gruß,

    Erik
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Hmm, versuchs doch mal mit dem Programm SMARTReporter, das überwcht die Platte periodisch und du siehst ständig in der Menüleiste, ob alles in Ordnung ist ;)
     

Diese Seite empfehlen