1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac G5 Kopfhörer-Ausgang

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Rito, 19.09.05.

  1. Rito

    Rito Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    316
    hi leutz, ich habn kleines Problem mit dem Kopfhörerausgang. Sobald man da was reinsteckt schaltet er ja die internen Lautsprecher ab und nur am ausgang kommt was.

    Lässt sich das per software irgendwie abändern oder zumindest switchen??? Hab nix gefunden.

    Es nervt mich hald weil ich immer rumstecken muss. Denn ich höre zeitweise über die internen aber zeitweise auch über meine grosse anlage.
     
  2. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    es gibt das ein kleines tool mit dem Du von der Menueleiste schnell zwischen den Ausgängen umschalten kannst. Ist freeware und gibt es hier:
    http://www.rogueamoeba.com/freebies/
    -> Soundsource
     
  3. Rito

    Rito Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    316
    Edit:


    Ääätsch, geht ned, ;(
     
  4. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Ich kenne das von der "normalen" Stereoanlage. Die Buchse für den Klinkenstecker des Kopfhörers hat zusätzlich noch einen Unterbrecher. Das bedeutet, sobald du den Kopfhörer einsteckst, wird das Singal zum Lautsprecher mechanisch unterbrochen. So was das zumindest bei meiner Anlage. Ich denke, so wird das auch beim Mac gehandhabt.

    Sorry.
     
  5. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    aus der FAQ von rogueamoeba:
    "Why isn't it working? Why can't I switch devices?
    Best guess is that you're trying to switch between two devices which are effectively the same device. For example, despite appearing separately, the built-in hardward and the headphone jack are the same audio hardware, and can't be differentiated between. "
    Das wird die Erklärung sein. Ich benutze es halt zum switchen zwischen imic und internem Device und das klappt prima, schade das. :-[
     
  6. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    es geht einfach vom physikalischem her nicht. der "ton in form von strom" geht erst über die klinke, checkt ob die eingestöpselt ist oder nicht, und wenn nicht gehts weiter zu den internen boxen...

    so stell ich mir das jedenfalls vor.

    aber wo is das problem den stecker immer rauszuziehen wenn man ihn nich brauch?
     
  7. Rito

    Rito Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    316
    naja, es wäre hald schön gewesen beides zu haben oder per klick umstellen zu können.

    thx anyway ;)
     

Diese Seite empfehlen