1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac G4 Probleme

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Yuuki, 09.07.08.

  1. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    Daten:
    Modellname: iMac
    Modell-Identifizierung: PowerMac6,1
    Prozessortyp: PowerPC G4 (3.3)
    Prozessorgeschwindigkeit: 1 GHz
    Anzahl der CPUs: 1
    L2-Cache (pro CPU): 256 KB
    Speicher: 512 MB
    Busgeschwindigkeit: 133 MHz
    OS: Leopard 10.5.4

    ich hab grad derbst die Probleme mit dem. Egal ob ich surfe da bin ich viel viel schneller als Safari, das starten von Videos mit Quicktime dauert eine Ewigkeit. Wenn ich etwas downloaden dauert es ewig bis sich ein Ordner öffnet, also wenn ich was downloade kann ich fast nichts nebenher machen. Beim starten braucht er meist 5 min bis er alles geladen hat.
    Was los?
    Liegts daran das es ein iMac G4 ist? (zu alt)
    Liegt es an Leopard 10.5.4?
    Würde vielleicht eine Neuinstallation die Probleme beheben?
    An was könnte es nun liegen?
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Für Leopard ist schon 1 GB Ram relativ wenig, und die CPU-Geschwindigkeit läuft zwar offiziell, ist aber auch nicht überragend.

    Empfehlungen: Entweder RAM aufrüsten auf mindestens 1 GB, oder auf Tiger downgraden. 10.4.11 sollte problemlos laufen...

    ACHTUNG: Gemäss dieser Seite verträgt dein iMac maximal 1 GB Ram... Von daher würde ich dir Tiger empfehlen.
     
  3. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Hallo Yuuki

    Naja, 512 RAM für Leo ist schon sehr wenig vom Prozessor her ist er i. O. Zu alt ist er sicherlich nicht, mein iBook G4 ist schon seit 5 Jahren auf der Welt. Vielleicht ist auch ein RAM Riegel defekt.
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    512 MB Ram ist zum vernünftigen Arbeiten unter Leo schlicht zu wenig...

    Das Problem ist, dass Ram für die iMacs unter Umständen recht teuer sein kann, je nachdem welcher Ramtyp.
     
  5. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    Dankeschön.
    Woher bekomme ich neuen Ram für meinen iMac?
    Bisher lief Leopard fast immer Problemlos. Ab 10.5.3 hat angefangen...
     
  6. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Hi.

    Mein iMac läuft mit 1,25 Ghz und 1,25GB RAM und dennoch hängt er manchmal.
    Ich kann mir nur zu gut vorstellen, wie es bei Deinem sein muss. Ich würde auch auf den Tiger zurückgreifen. Falls Deiner wirklich mehr als 1GB RAM verträgt (?!), wäre vielleicht Arbeiten mit dem Leo möglich. Wobei... wer bin ich um das zu beurteilen, alles eine Sache der Genügsamkeit.
     
  7. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    Bis Leopard 10.5.3 lief ja alles problemlos mit den 512 MB RAM.
    Woher bekomme ich denn 1 GB RAM für meinen?
     
  8. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Hab meinen RAM damals sehr günstig auf ebay bekomen (ca. 40€).
    Gruß.
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ich sag ja, der verträgt NUR 1 GB Ram... ;)

    www.dsp-memory.de oder www.speichermarkt.de
     
  10. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
  11. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Der sieht auf jeden Fall mal gut aus. Ist aber schweineteuer. Und wie oben schon geschrieben, verträgt Dein iMac vielleicht nur 1GB.
    Wobei die Apple Seite da definitiv falsche Angaben macht was mein Modell betrifft. Die neuste Baureihe kann laut dieser Seite nämlich ebenfalls nur 1GB RAM verarbeiten, was eindeutig nicht stimmt.
    Aber Skoenig wird schon wissen was er sagt.
     
  12. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Du hast schon recht, es KANN sein, dass auch mehr geht, aber die 1 GB werden als Angabe gemacht, und dementsprechend ist man da halt auf der safe side...

    Mein iMac kann auch mehr als Apple angab, das wurde auf der von mir verlinkten Seite immerhin erwähnt...

    Wär halt nur schade, wenn da Geld zum Fenster raus geworfen würde...
     
  13. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
  14. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Lieber Yuuki, die Forensuche hilft Dir bestimmt. Es haben Dir nun zwei Leute Tipps gegeben, wenngleich diverse Mal Google und Forum das Gleiche gesagt hätten. Der DIMM0/J22 Platz ist der leicht erreichbare.
     
  15. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Signed... ;)
     
  16. bml

    bml Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    26.04.06
    Beiträge:
    504
    Laut Mactracker verträgt dein iMac (15", USB 2.0) 2 GB Ram:
    1 x PC2700 200 Pin SO-DIMM (user accessible)
    1 x PC2700 184 Pin SDRAM (factory)

    Der SO-DIMM Riegel ist einfach zu wechseln, der SDRAM Riegel erfordert das Zerlegen des Rechners, sinnbildlich gesprochen sollte man da wissen, auf welcher Seite der Lötkolben heiß wird.
     
  17. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Und zwar sehr genau: Wird der Bodendeckel nicht richtig aufgesetzt, hat man sehr schnell was an den Innereien abgewürgt. Also wenn du dir da nicht 100% sicher bist, was du tust, dann lass das lieber von einer Fachkraft erledigen... ;)
     
  18. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    könnte ich denn den hier nehmen bzw. ging der?

    http:// cgi .ebay. de/KINGSTON-SODIMM-DDRII-PC667-1GB-ValueRAM_W0QQitemZ310065864667QQihZ021QQcategoryZ1480QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItemQQ_trksidZp1638Q2em118Q2el1247
     
  19. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Der Link geht nicht...
     
  20. Yuuki

    Yuuki Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    331
    du musst ja auch das http:// cgi .ebay. de zusammen schreiben. ich musste es mit ner Leerzeile trennen weil sonst der Link zensiert wird.
     

Diese Seite empfehlen