1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac G4 modernisieren?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von offtopic, 18.01.09.

  1. offtopic

    offtopic Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    779
    Hi!

    In wieweit haltet ihr es für realistisch, in ein iMac G4 20" Gehäuse aktuelle Technik einzubauen? Aktuellen Mac mini schlachten und im Sockel platzieren?

    Brainstorm!
     
  2. Retrax

    Retrax Schmalzprinz

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.576
    Halte ich für sehr schwierig, aber machbar. Die Frage ist nun wieso willst Du dir das antun? Spendier dem guten alten iMac G4 lieber noch etwas RAM und lass ihn deine Musik über iTunes spielen etc...
     
  3. offtopic

    offtopic Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    779
    Ein MP3-Player mit 20" Display ist irgendwie ... übertrieben.

    Ich möchte vielmehr das Design erhalten, aber auf keine Leistung verzichten müssen. Die aktuellen Alu-Macs gefallen mir nicht so sehr.
     
  4. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Musste halt schauen, wie du das Display an die Mini-Hardware angeschlossen kriegst. Ansonsten wird es wahrscheinlich schon machbar sein.
     
  5. Retrax

    Retrax Schmalzprinz

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.576
    Was möchtest Du denn damit noch alles machen? Imho lässt es sich mit einem iMac G4 mit ausreichend RAM noch eMailen und Surfen, iTunes, kleiner Bildbearbeitungen und Office erledigen.
     
  6. offtopic

    offtopic Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    779
    Dem Argument folgend wäre es verwunderlich, wie Apple überhaupt noch neue Macs verkaufen kann ;)

    In der Tat möchte ich für verschiedene Anwendungen* einfach genügend Leistung haben, aber auf das Design der G4 Lampe nicht verzichten.



    *angefangen von video encoding, Grafikbearbeitung, über DVD Erstellung zu verschiedenen firmenspezifischen Sonderanwendungen, die etwas mehr Leistungen benötigen als ich aktuell mit dem G4 und voller RAM-Austattung zur Verfügung habe.
     
  7. Retrax

    Retrax Schmalzprinz

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.576
    In der Tat hab ich bis Frühjahr 2008 mit dem iMac G4 noch alles gemacht was ich machen wollte. Was Apple über die alten Kisten hinsichtlich ihrer Produktivität denkt ist mir herzlich egal! ;)

    Video Encoding, umfangreichere Grafikbearbeitung bis hin zur DVD Erstellung sind natürlich sehr ressourcenfressende Anwendungen. Das geht zwar mit dem iMac G4 alles, allerdings mit deutlich (!) mehr Zeit als mit einem aktuellen C2D. Oder anders gesagt. Es macht heute schlicht keinen Spass solche Dinge auf einem iMac G4 zu machen.

    Ich hab im Netz schon mal eine Umbauanleitung für einen Mac Mini in einen iMac G4 gesehen. Ist aber wohl eine ziemliche Frickelei. Such doch mal bei Google und poste hier dann Deine Erfahrungen.
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Mit einem iMac G4 kann man eigentlich fast alles noch machen... Nur Videobearbeitung wird etwas schwierig...
     
  9. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    irgendwo hatte ich es mal gesehen, wie einer die Inerrein des iMac G4 durh einen Mac Mini ersätzt hatte.

    jetzt bin ihc nur wieder am Suchen wo das war.

    Wenn ich was finde werde ich es posten.
     
  10. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    die gleiche Fragestellung hatten wir hier vor ein paar Monaten schonmal. Ende vom Lied war das der Monitor "direkt" mit dem Logicboard verbunden ist. Man würde also ein Extra interface benötigen um es mit dem MacMini zu verbinden. Dieses war wohl nicht ganz billig und deswegen hätte es sich nicht gelohnt.

    Alles in allem wäre es natürlich sehr reizvoll einen 20"Zoll LampeniMac mit "aktueller" MacMini innenleben zu haben.
     

Diese Seite empfehlen