1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac G4 bootet nach Update auf 10.4.11 nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von knox, 28.11.07.

  1. knox

    knox Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.03.05
    Beiträge:
    90
    Hallo und Hilfe!

    Der iMac von meinem Chef bleibt beim Apfel-Logo auf grauem Hintergrund beim booten hängen, bzw macht nicht weiter. Hab vorher Update von 10.4.10 auf 10.4.11 gemacht (als EINZIGES update). Alles fehlerfrei, nur der Neustart lief anders als gewohnt.

    PRam bereits mehrfach zurückgesetzt, kein Erfolg.

    Wer kann helfen? Bis morgen früh muss die Kiste wieder laufen... :(
    Danke und Gruß,
    knox
     

Diese Seite empfehlen