1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac G3 mit OS 9.0 und 128MB-Ram, wird immer langsamer

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von PhilippS, 22.06.07.

  1. PhilippS

    PhilippS Gast

    Hallo,
    habe diesen besagten iMac seit neuestem über T-DSL ans WWW angeschlossen und jetzt wird er immer langsamer und öfters kommt die Fehlermeldung das die Seite zur Zeit nicht verfügbar ist, außerdem kann ich keine e-Mails mehr öffnen. Früher als ich noch übers 56k Modem und AOL online ging hatte ich nie solche probleme. Achja als Browser habe ich den jüngsten iCab der noch kompatibel zu meinem OS 9.0 ist.
    Habe die vermutung das meine Platte einfach nur zugemüllt ist.
    Kann mir vielleicht jemand weiter helfen weiß echt nicht mehr weiter.
    Gruß
     
  2. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    -> Überflüssige Daten sichern + löschen ;)

    -> ich meine mich zu erinnern, dass es unter OS9 das wunderbare tool 'Norton disc doctor' gab, mit dem man defragmentierte Festplatten wieder flott bekam...

    Gruss
    pacharo

    Edit: Goethe sagte, glaube ich: "Mehr RAM..."
     
  3. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Ich verstehe Dich richtig, Du sprichst nicht vom Rechner sondern von Deiner Internetverbindung?
     
  4. PhilippS

    PhilippS Gast

    Nein eigentlich meine ich schon meinen Rechner. Ich denke nicht das es an der Internetverbindung liegt.

    Wo bekomme ich das Programm Norton DIsk Doctor?
     

Diese Seite empfehlen