1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac G3 Experten gefragt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von reyershausen, 21.01.07.

  1. reyershausen

    reyershausen Fießers Erstling

    Dabei seit:
    19.04.06
    Beiträge:
    131
    Guten Morgen und schönen Sonntag!
    Ich werde in kürze Besitzer eines iMac G3 Blue Dalmatian sein. Dieser hat jedoch wenig Ram, kleine HD und nur ein CD-Rom Brenner. Eine 80er HD hab ich schon, passender Ram auch. Nun benötige ich noch ein DVD Laufwerk, um daß interne zu tauschen, damit ich von der Tiger DVD starten kann, um es zu installieren. Ist es eigentlich schwer, den iMac zu öffnen um die Komponenten zu tauschen? Welches DVD Laufwerk benötige ich für den internen Tausch? Sehe ich es richtig, daß der iMac G3 nicht von einem Firewire DVD Laufwerk booten kann?

    Grüße aus Hannover
     
  2. zuecho77

    zuecho77 Fuji

    Dabei seit:
    28.03.06
    Beiträge:
    37
    hi, also der imac lässt sich echt leicht öffnen, ich glaube insgesamt 10 schrauben. alles leicht zu finden. also meinen g3 350mhz kann ich mit firewire lw booten. ich hab allerdings den tiger auf cd ;) so gings auhc ohne. was du nicht vergessen darfst ist das firmware update VOR der tiger installation. den link hab ich leider nicht. aber einfach mal googeln.
    was genau du für ein dvd lw brauchst kann ich dir leider nicht sagen. ich hab mich wie gesagt ür ein externes entschieden
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    Moin reyershausen,

    wirklich gesicherte Erkenntnisse kann ich Dir leider nicht vermitteln. IMHO ist das Schrauben an den EiMacs aber immer eine ziemliche Frickelei. Da gibt es diverse Bleche und Schräubchen. Ich würde den Umbau auf jeden Fall photographisch gut dokumentieren.

    Allgemeine Infos findest Du hier: http://www.apple.com/support/imac/g3/

    Des weiteren benötigst Du auf jeden Fall ein Firmware-Update, http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=75130. Es ist extrem wichtig dieses Update VOR OS X zu installieren.

    Wenn Du noch einen Mac hast, kannst Du das System auch von diesem über den FW target disk mode auf Deinem iMac installieren. Ansonsten gibt es Tiger auch auf CDs, http://images.apple.com/macosx/pdf/TigerMXOrderForm.pdf (PDF).

    Das Tauschen interner, optischer Laufwerke ist immer so eine Sache, da Apple meist eine eigene Laufwerks-Firmware verwendet. Mir erscheint das Booten über ein externes FW-Laufwerk besser geeignet, aber wie gesagt, ich hab' das nicht ausprobiert. Ich wüsste jetzt spontan aber auch keinen Grund warum das nicht funktionieren sollte.


    Gruss KayHH
     
  4. Gerrit

    Gerrit Carola

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    115
    ES gibt zwar einige Slotin-DVD-Brenner die auch im iMac G3 funktionieren aber wahrscheinlich kommst du mit einem externen Laufwerk ein große Ecke günstiger weg. Ein externes Gehäuse kostet nicht die Welt und ein aktueller DVD-Brenner kostet um die 40,- €uro. Soll es doch die schönere (interne) Lösung sein dann kannst du hier nach kompatiblen Laufwerken suchen:

    http://forums.xlr8yourmac.com/drivedb/search.drivedb.lasso

    Ein weiteres Laufwerk wird hier gelistet:

    http://www.macupgrades.co.uk/store/machine.php?name=imac-g3-slot-loader#cd

    LG, Gerrit
     
  5. reyershausen

    reyershausen Fießers Erstling

    Dabei seit:
    19.04.06
    Beiträge:
    131
    Danke für die Antworten. Also einen externen DVD Brenner mit Firewire Anschluß hab ich ja. Ich dachte loß, man kann von dort nicht booten. Mein alter Powermac G3 b&w 300 konnte dies auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen