1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac G3 DV 400 von USB Booten "TOP"

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von iMac G3, 02.02.08.

  1. iMac G3

    iMac G3 Gast

    Hallo,

    da ich von vielen gehört hab das es wohl nicht geht von einem externen USB DVD Brenner zu booten, wollte ich mal berichten.
    Ich habe vorige woche die Installations DVD Mac OS X 10.4.3 bekommen. Nun hatte ich aber nur das interne Slot-In CD-Rom Laufwerk. Da mir ein Firewire Brenner zu teuer war hab ich mir im Media Markt einen Exterrnen USB Brenner " Samsung Super-Writemaster SE-S204" gekauft für 55,- .

    Also anschließen rechner anschalten und "alt" drücken und schon kann man auswählen das der mac vom externen gerät booten soll.
     
  2. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Geht eben nicht, das ginge ab einem Intel Computer, aber die PPC kann man nur von dem FireWire Port booten glaub ich - ist zumindest bei externen HDDs so!
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Das Booten von USB-Geräten geht wohl nicht generell niucht, sondern nur bei HDDs nicht. Logisch kannst du die DVD booten. Wäre ja doof wenn nicht ;)
     
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Man kann auf den meisten PPC-Macs sowohl von USB-DVD-Laufwerken als auch von USB-Platten booten.
     
  5. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Bei meinem PowerBook G4 und PowerMac G4 gehts nicht! Und von meinem iMac G3 gings auch nicht, deswegen dachte ich mir, dass das nicht geht!
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541

Diese Seite empfehlen