1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac "friert ein" - zuckt etc pp

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ezi0n, 01.10.08.

  1. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    hallo,

    ich habe mal im forum gesucht, aber wirklich keine antwort gefunden:

    iMac weiss 24", OSX 10.5.5 alle patches installiert etc, das problem ... irgendwie hakt das System ab und zu, sprich wenn ich expose nutze steht erstmal alles, das system ist wie eingefroren ... es dauert einige zeit bis das system wird reagiert ... zudem habe ich des öfteren wenn ich aus dem dock stacks nutze, als gitter das es bildlich immer noch "nachgezeichnet" auf dem screen ist bis ich mit einer anderen apllikation drüber fahre ...

    generell sind bei mir adiumx, skype, safari und mail geöffnet, sonst eigentlich nix ... hatte das gerät auch schon beim service, neu installiert etc. aber es lässt sich komischerweise beim service nichts feststellen ... aber das verhalten bei mir ist offensichtlich, leider nicht immer reproduzierbar ...

    jemand ne idee? PRAM reset, rechte etc pp natürlich schon alles versucht ...

    danke
    ezi
     

Diese Seite empfehlen