1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IMac Feb 2006: WLAN funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von aPuschel1972, 30.03.09.

  1. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    Hallo,

    ich habe hier u.a. einen iMac Feb 2006 - WLAN funktioniert nicht mehr.

    EInstellungen - WLAN wird zwar gefunden, aber ich sehe keinen Balken bei der WLAN Anzeige.
    Airport ist definitiv aktiviert.

    Router ist in direkter Sichtweite, mein ´Windows Laptop´ erkennt das WLAN problemlos.

    Dieses Problem habe ich schon seit 3 Jahren, manchmal funktioniert WLAN, manchmal nicht.
     
  2. peisel

    peisel Roter Delicious

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    92
    Hi !

    Das hatte ich auch, bei mir ging es aber mal und mal wieder nicht. Oder paff es war wieder wech...

    Es half nur der Austausch des WLAN Moduls durch den Service.
     
  3. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    Ich kann interessanterweise ein Netzwerk auswählen. Unter Systemeinstellungen, Netzwerk, Airport.
    Weitere Optionen.

    Aber es wird einfach nicht übernommen :( Obwohl es angezeigt wird.
     
  4. aPuschel1972

    aPuschel1972 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    830
    Jetzt habe ich den Fehler gefunden: Ich sehe das Netzwerk nicht, wenn ich WEP2 benutze. Ohne Verschlüsselung klappt es wunderbar.
     
  5. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    Hast du zufällig Arcor und einen Zixel dran? Das ist ein relativ bekanntes Problem. Habe daher den Zixel von Arcor direkt dem Nachbarn gegen den Kopf geworden (update: geworfen) ;) und in Apple angelegt.

    Arcor/Zixel + Mac = Kein sicheres WLAN
     

Diese Seite empfehlen