1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac fake? naja auf jedenfall grauenvoll!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von fabischm, 17.06.08.

  1. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
  2. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    :mad:

    Wow... der ist ja "hübsch" :)

    Nicht, dass ich Wert auf die Optik legen würde, aber... DOCH, TUE ICH! ;)
    Der ist wirklich nicht besonders schick...
     
    zaphodbeeblebro gefällt das.
  3. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Aaahja.

    Such mal in den gelben Seiten unter "Ophthalmologe". ;)
     
  4. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Hmm, bei dem Link steht weder was von Apple/iMac noch ist OS X auf dem Rechner zu sehen, wir wissen doch alle das Windows-Rechner nicht schön sind, aber die Aufregung kann ich net verstehen.
     
  5. marse

    marse Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    262
    naja das Design ist jetzt nicht unbedingt so der Hammer aber wie Apple ja schon bewiesen hat ist diese Art der Desktop PCs doch klasse... Idee ist halt geklaut aber an sich ne nette Sache...

    //edit: der Chip-Bericht ist ja wohl lachhaft^^
     
  6. derRon

    derRon Tokyo Rose

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    68
    Glaubst du, dass es außer Apple keine anderen Anbieter von "All-in-one"-PCs gibt? :oops:
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Teert und federt ihn... :p
     
  8. offtopic

    offtopic Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    779
    Nich nur, dass der nich hübsch ist: Der ist auch technisch ziemlich .. äh, hintendran.
     
  9. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    ich weiss schon, dass es andere anbieter von "all-in-one-PC´s" gibt. Dell zum Bleistift. die haben jetzt ein ganz feines gerät heraus gebracht, das es echt mit dem iMac aufnehmen kann. bis auf, dass es kein OS X drauf hat ;) obwohl das design nicht sehr hochwertig aussieht.

    hier!
     
  10. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Interessant, Chip.de wünscht sich den Rechner mit Touchscreen.

    Ich will gerne mal sehen wie die Jungs von Chip sich dann die Bedienung vorstellen. o_O
     
  11. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Das möchte ich gerne unterschreiben. Mein Bruder hat einen und der ist wirklich erste Sahne. Und super verarbeitet sind die auch!
     
  12. philo

    philo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    13.10.04
    Beiträge:
    973
    habe ich auch gerade gesehen in dem Video.."Wir hätten uns aber ein Touchscreen gewünscht, denn dass hätte Maus und Tastatur überflüssig gemacht" o_O
     
  13. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    habe mir auch gerade das video angeschaut.
    ein Touchscreen ohne Tastatur kann ich mir nicht vorstellen! also dass man alles ins Display eintippen muss, da bekommt man beim Mails schreiben ja bestimmt einen Krampf im Arm;)
     
  14. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    der XPS ist echt schick, sogar in der Preisklasse des billigsten iMacs.
     
  15. nun, das ding kostet knapp 600,- eu und wenn der monitor nicht so scheisse wie bei meinem imac ist (übrigends hatte ich mir 3 stück schicken lassen und dieser ist noch das kleinste übel), dann kann man nicht maulen.
     
    #15 nickcaveman, 18.06.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.06.08
  16. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Ich würde keinem Anbieter trauen, der auf der Webseite "Producktinfos" anbietet.
     
  17. Danny_DJ

    Danny_DJ Prinzenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    549
    die kiste ist ohne OS, also plus 100 euro. 2. mit schwacher CPU. also gleich dem allerersten intel imac 17". aber der hat keine onboardgrafik und ausßerm nicht nur nen VGA out.
    was kostet so ne kiste heute noch? laut macnews genau so viel wie so ein hasencomputer mit OS.

    das design gibts dann gratis obendrein
     
  18. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
  19. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    flame flame flame...lasst sie doch, wers mag solls kaufen, wer nicht der lässt es...fertig!
     
  20. offtopic

    offtopic Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    779
    Für 350€ würd' ich das Ding sogar nehmen. Schön für Linuxbastelei ... quasi als eeepc Desktop! ^^
     

Diese Seite empfehlen