1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac erkennt nach Neustart den 2. Monitor nicht

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Curacao, 12.12.08.

  1. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    Ich hab nen 24" iMac Alu und hatte bis vorgestern noch einen 17" HP Monitor angeschlossen, funktionierte auch alles einwandfrei und der HP Monitor wurde auch mit Namen in den Monitoreinstellungen erkannt.
    Der 17er wurde mit einem Mini-DVI auf VGA Adapter betrieben


    Bin jetzt auf einen 20" HP Monitor als 2. Monitor umgestiegen den ich über den selben Mini-DVI auf VGA Adapter betreibe, allerdings hat das Monitorkabel auf der Adpterseite einen VGA Anschluss und auf der Monitorseite einen DVI-Anschluss . Hab ihn während des Betriebs getauscht und wurde auch sofort angesteuert und ich hatte ein Bild. Beim Klick auf "Monitor erkennen" hat er mir Leopard allerdings nicht den Modellnamen ausgespruckt, sondern ihn nur als "VGA-Monitor" erkannt

    nach einem Neustart mit dem 20er wurde der externe Monitor nicht erkannt. Naja, er hat eher nix angezeigt und ist schwarz geblieben, erkannt wurde er eigentlich schon als "VGA_Monitor", ich konnte auch Fenster hineinschieben, nur leider nix erkennen.
    Während des Betriebes wieder den 17er angeschlossen und es funktionierte. Dann wieder den 20er dran und der funktionierte dann auch wieder... o_O

    nach einem Neustart wird der 20er wieder nicht erkannt.

    Woran kann das liegen??

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    keiner eine Hilfe??
     
  3. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    nochmal Hilfe :(
     

Diese Seite empfehlen