1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac: Ein- und Ausschaltknacken?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Tuer, 03.10.08.

  1. Tuer

    Tuer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.09.08
    Beiträge:
    75
    Hallo,

    gibt es beim iMac ein Geräusch in den (internen oder extern angeschlossenen) Lautsprechern, wenn der Rechner ein- oder ausgeschaltet wird? (Ein- und Ausschaltknacken.)

    Danke!

    Gruß
    Tuer
     
  2. riddl

    riddl Antonowka

    Dabei seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    352
    Nein, kein Knacken vorhanden. Weswegen die Frage ?
     
  3. apfelwurmwurm

    apfelwurmwurm Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    480
    Ich kenn nur son Knacken vom Einschalt-Knopf!
    Also ein Knacken von den Lautsprechern kenne ich nichto_O
     
  4. Tuer

    Tuer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.09.08
    Beiträge:
    75
    Bei der Soundkarte am PC, den ich zurzeit nutze, gibt es ein Ein-Ausschaltknacken. Das ist sehr störend, vor allem, wenn die Anlage angeschlossen ist. Wenn ich dann nicht vorher den Verstärker ausschalte, gibt es einen heftigen Rumms in den Lautsprechern (beim Runterfahren des Rechners).
     
  5. deckl

    deckl Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    627
    Der Rumms liegt am Verstärker auf der Soundkarte. Wenn der mit Strom versorgt wird gibt es einen kurzen (höheren) Eingangsstrom, der zum Knacksen am Ausgang führt.
    Das liegt also am schlechten Schaltungsdesign der Soundkarte.
    Kommt also ganz aufs Gerät an, wie laut das Knacksen ist.
     
  6. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    Deswegen werden bei Konzerten und Vorführungen aller Art meistens Ton- von Licht- und anderweitigen Strom getrennt.
    Wäre blöd, wenn es ein Ein-/Ausschaltknacken bei der Vorstellung gäbe. Ich habe bei unserem Landestheater ein Praktikum gemacht, und die haben sogar eine extra Stromleitung von den Stadtwerken für den Tonstrom.
     
  7. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    ...na wenn das mal nicht ein Grund ist, schnell auf einen Mac zu switchen ;)
     

Diese Seite empfehlen