1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac: der richtige RAM?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von FishermansFriend, 25.05.08.

  1. FishermansFriend

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    224
    Ja, ich hab schon jede Menge Threads gefunden zum Thema und auch gelesen.
    Aber bevor ich bestelle, will ich auf Nummer sicher gehen;

    http://www.microspot.ch/microspot/p...eme_Performance_-_Memory_-_4_GB_(_/detail.jsf

    Ist das der Richtige RAM für den neuen iMac?
    4 GB, mehr geht ja ned.
    Hersteller Corsair - ist der gut? Oder anderer Hersteller nehmen?
    Ich will nicht zwei mal kaufen - geb lieber von Anfang an etwas mehr aus.

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. jvt

    jvt Ontario

    Dabei seit:
    24.12.07
    Beiträge:
    342
    Nein, ist es nicht. Der iMac braucht SO-DIMM.
     
  3. FishermansFriend

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    224
  4. McNudel

    McNudel James Grieve

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    133
    Also der OCZ ist in jedem Fall schneller (DDR 800)
    nur die Timings sind entsprechend langsam - ist das Apple Standart?

    Also ich denke mal mit dem OCZ bist du gut bedient!
     

Diese Seite empfehlen