1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac defektes Slot in Laufwerk?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von igor, 13.11.08.

  1. igor

    igor Alkmene

    Dabei seit:
    22.05.05
    Beiträge:
    33
    Hallo,

    ich habe einen iMac 17" CoreDuo 1,83 GHz. Nun habe ich festgestellt, dass bei Einlegen einer CD diese nicht immer erkannt wird. Nicht im Finder, nicht auf dem Schreibtisch und im Festplattendienstprogramm auch nicht. Wenn dies der Fall ist, dann wird auch im System-Profiler kein CD/DVD Laufwerk erkannt.
    Die CD wird erst erkannt, wenn ich den iMac neu gestartet habe.
    Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Manchmal (ca. 60%) werden CD's erkannt.
    Nun zur Frage: Ist das wohl eine Hardware-Geschichte, oder kann das auch sofwaremäßig zu erklären sein. Bei mir läuft Leopard 10.5.5

    Wenn das eine Hardware-Sache sein sollte, wo bekomme ich dann so ein Laufwerk her, um dieses selbst einzubauen?

    Vielen Dank

    Igor
     
  2. Seras

    Seras Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    662
    Also würde sagen das das Laufwerk defekt ist. Aber der Haken ist das du die dinger nicht selbst einbauen kannst. Also am besten mal bei Apple oder zu nem MStore/Gravis bringen.
     
  3. Bea

    Bea Idared

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    28
    hm ich habe genau das selbe Problem bei meinem alu imac, alles begann damit das das Laufwerk ohne eine cd drinnen, alle 30 sek geräusche machte.

    dann habe ich aus neugier versucht eine cd einzulegen, darauf ging alles. Als nächstes kam die Problematik, er wollte die cd nicht nehmen. Dann zog er die CD ein und gab sie nicht mehr her weder per terminal, noch per gedrückte maus taste, auch pr-ram löschen brachte keinen erfolg.

    fragt mich nicht warum, aber ich dachte nen update könnte auch nicht schaden (eigentlich dumm aber naja).
    dann hardware test der zeigte nichts an. Vielleicht weil es für Ihn schlicht weg kein laufwerk gibt,was er testen könnte :-c

    meine Fragen

    1 jahr ist um, was kostet das den fehler zu beheben?

    Ist es vielleicht besser ein externes laufwerk mit brenner zu kaufen wie für das mac book air z.B.?

    Und wie kann es passieren das die slots sich lösen?




    muss dringend ne cd brennen bzw. daten von cd holen und nix geht.
     
  4. AppleGuy

    AppleGuy Carola

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    109
    Hallo igor,

    Habe genau den selben iMac wie du (Core 2 Duo 1,83GHZ 17" Intel GMA 950),und genau das selbe Problem.
    Wollte mal nach knapp 6 Monaten eine CD brennen,jedoch gings nicht.
    4MB große Dateien wollte er nicht auf einen 700MB großen Rohling brennen, da angeblich zu wenig Platz.

    DVD's/CD's werden jedoch problemlos erkannt.

    Was könnte ich da machen?

    LG
     
  5. heyblueangel

    heyblueangel Braeburn

    Dabei seit:
    03.07.06
    Beiträge:
    42
    na wenn der damals erst 6 Monate alt war, weshalb hst dann nicht auf Garantie ein neues Laufwerk einbauen lassen? Ich habe den selben iMac und bei mir erkennt das Combo Laufwerk gar keine cd's oder dvd's mehr.... wenn man Glück hat bekommt man im Internet ein passendes Laufwerk zu kaufen (rund 100euro) aber um den Einbau selbst vor zu nehmen braucht man schon etwas Erfahrung, da Display und alles ausgebaut werden muß und das ich nicht so einfach.. ich habe mir einfach ein externen DVD DL Brenner gekauft von sony und funktioniert einwandfrei!!
     
  6. AppleGuy

    AppleGuy Carola

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    109
    Also die Garantie ist seit Dezember '07 abgelaufen.

    Vor knapp 6 Monaten, sprich Mai '08 ging ja noch alles.
    Laufwerke hab ich schon bei eBay gesehen,wie gesagt knapp 100€.

    Wisst ihr vielleicht wer diese einbauen würde? (Gravis etc. ?)


    Gruß
     
  7. heyblueangel

    heyblueangel Braeburn

    Dabei seit:
    03.07.06
    Beiträge:
    42
    Ich würde dir empfehlen ein externes zu kaufen ist viel billiger und das Sony DRX-S70U-R, läuft wunderbar mit dem iMac und sieht auch noch richtig edel aus und paßt genau unten auf den sockel des iMac und kostet nur rund 80 euro, einfach per USB anschließen und fertig :oops:)
     

Diese Seite empfehlen