1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac C2D - Helligkeitsregler unter 10.4.10

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von BärlinerÄppel, 22.07.07.

  1. BärlinerÄppel

    BärlinerÄppel Klarapfel

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    282
    Hallo Zusammen,

    mir ist gerade aufgefallen, dass sich der Helligkeitsregler (blauer Punkt) im Menü "Monitore" bei meinem iMac 24" seltsam verhält.
    Ich kann ihn zwar ganz nach links schieben, aber auf dem letzten Zentimeter ändert sich nichts mehr an der Bildschirmhelligkeit.
    Wenn ich ihn ganz nach links geschoben habe und das Menü verlasse und später wieder hineingehe, steht der Punkt nicht mehr ganz links, sondern eben diesen Zentimeter weiter rechts, an dem der Bildschirm dann auch tatsächlich heller wird.
    Ergo gibt es also einen Bereich auf der Skala, auf der sich nichts an der Helligkeit verändert.

    Kann jemand dieses Verhalten bei seinem iMac reproduzieren? (Mich würde auch mal interessieren, ob das auch bei den anders ausgestatteten iMacs so ist).

    Viele Grüße,
     
  2. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Ich denke die letzte einstellung (ganz links) würde ganz aus darstellen. Also das die hintergrundbeleuchtung ganz ausgeschaltet ist. Ich glaube das ist beim iMac nicht vorgesehen, nur bei Notebooks.

    Ist aber auch mehr ne Vermutung, denn eine Gesichterte Erkenntnis.
     
  3. Jenso

    Jenso Gast

    Die Einstellung ganz links entspricht nur dem maximalen Abdunkeln mit der Taste F14, keineswegs „ganz aus“.
    Dito gilt für rechts / F15.

    Das Phänomen der sich-selbst-verstellenden-Einstellung kann ich nicht verifizieren, bei mir (bzw. meinem Rechner, s. Signatur) klappt alles wunschgemäß und die Einstellung bleibt über ein Beenden der Systemeinstellungen hinaus erhalten.

    Falls von Bedeutung: mein „Monitor“ ist eingestellt auf 1680 x 1050 bei 16,7 Mio. Farben.
     

Diese Seite empfehlen