1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac bricht Bildschirmruhezustand immer wieder ab!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von phlaY, 13.01.09.

  1. phlaY

    phlaY Erdapfel

    Dabei seit:
    25.08.08
    Beiträge:
    3
    Hallo Leute,


    hab mal eine Frage und hoffe ihr könnt mir helfen! Habe einen iMac 24" und wenn ich abends den Bildschirm in den Ruhezustand schicken will, fängt er nach 5-10 sekunden wieder an du leuchten! Wisst ihr an was das liegen könnte? Hab schon die externe platte mal abgemacht, aber half nix.. hab die mighty mouse und die kabellose tastatur, hat das vll damit was zu tun? Hab letztens gelesen, dass die kabellose maus ab und zu "rumspringt"..


    Hoffe ihr könnt mir helfen - will doch nur dass des nachts nicht so hell leuchtet ;)

    Lg

    phlaY
     
  2. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702

    Systemeinstellungen => Energiesparen => Optionen: Haekchen bei "Aufwachen bei Ethernetzugriff" (oder so aehnlich - ich habe es nur auf Englisch), loeschen.
     
  3. phlaY

    phlaY Erdapfel

    Dabei seit:
    25.08.08
    Beiträge:
    3
    das bezieht sich aber auf den ruhezustand des gesamten imac... und nicht nur auf den bildschirm. ich will doch dass nur der bildschirm aus bzw dunkel ist.
     
  4. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    Vielleicht so?
     

Diese Seite empfehlen