1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac Bluetooth Modul spinnt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Lazeros@iMac, 22.03.08.

  1. Lazeros@iMac

    Lazeros@iMac Macoun

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    123
    Hi Leute,

    meine Eltern haben ein ziemlich fieses Problem mit ihrem imac... ist ein weißer 24 zoll im dez. 06 gekauft... core2 duo...

    das problem sieht wie folgt aus:
    man startet morgens/mittags den rechner , und maus und tastatur funktionieren nicht, da das bluetooth modul angeblich "nicht verfügbar" ist... alles andere geht...

    das problem ist aber behoben, wenn man dann den rechner abschaltet (lange powerknopf gedrückt gehalten) und den mac erneut startet, dann ist alles wieder beim alten...

    habe schon ein pram reset gemacht... mehrere male, und hab jetzt das system neu aufgesetzt, und per time machine wieder alles wie vorher gemacht, das bluetooth modul spinnt aber weiterhin...


    weiß einer rat? ist etwas störend den mac immer 2mal starten zu müssen bevor man ihn benutzen kann..

    Gruß
    Lazeros
     
  2. andybear

    andybear Gast

    Ja!! Ich auch Grrr...

    Das Problem hab ich auch. Seit einiger Zeit geht Bluetooth nicht. Hab nun leider Tastatur und Maus kabellos und bin daher komplett aufgeschmissen. Geht nur mit (z.T. mehrfachem) Neustart, bis es irgendwann dann wieder funzt. Ich tippe auf ein hardwareproblem und werde ihn wohl mal wegbringen müssen...
     
  3. Lazeros@iMac

    Lazeros@iMac Macoun

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    123
    ist bei mir dasselbe problem, dass wir auch maus und tastatur drahtlos haben... nach ein paar mal neustarten gehts dann....

    mies o_O
     
  4. macadlerblock1k

    macadlerblock1k Starking

    Dabei seit:
    17.02.08
    Beiträge:
    217
    also ich habe ein ähnliches problem an meinem mac mini, nur das bei mir neustarten nichts hilft. aber mal noch eine frage zu dem imac: geht das bluetooth auch einfach mal aus wenn er an ist oder geht s nur nach dem start nicht?
     
  5. andybear

    andybear Gast

    Nö,

    geht nur manachmal beim Neustart nicht. Wenns einmal läuft, bleibt es funktionsfähig.
     
  6. solea

    solea Erdapfel

    Dabei seit:
    06.09.08
    Beiträge:
    1
    Hat jemand inzwischen eine Lösung gefunden?

    Hi Leute,

    mein Bruder hat auch genau das Problem. Gibt es inzwischen einen Lösungsansatz?

    Liegt es villeicht an Leopard? Das Problem taucht bei ihm erst auf, als ich seinen Imac von Tiger auf Leopard updatete.
     

Diese Seite empfehlen