1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac "blockiert"

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von singer1000, 21.01.09.

  1. singer1000

    singer1000 Auralia

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    200
    Was kann das sein? Alle ca. 1/2 Stunde unterbricht mein iMac (2,16 GHz, 10.5.6) den laufenden Betrieb für ca. 20 - 60 Sekunden, es erscheint der drehende Regenbogen, dann gehts ganz normal weiter. Das nervt, vor allem wenn Kunden neben einem sitzen und man das mit Sprüchen wie: "er denkt mal kurz nach" überbrücken muß.
     
  2. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Wenn es wirklich immer und regelmäßig passiert, dann könntest du mal die Aktivitäts-Anzeige öffnen und beobachten. Da sollte der Prozess dann aufgelistet werden, der den Rechner so belastet.
     
  3. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Haha, er denkt mal kurz nach...:)
    Dann denken Windowsrechner aber i.d.R. viel öfters nach... heisst das mein Windows Rechner ist intellektueller als mein Mac?

    Wie schon gesagt, die Prozesse beobachten, dann solltest du den schuldigen finden.
     
    iPd gefällt das.
  4. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo,
    läuft eventuell die Indizierung im Hintergrund (z.B. bei einer neuen externen Festplatte)?
    Gruß
    Andreas
     
  5. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Gut formuliert, für sowas gibt's bei mir Karma! :-D
     
  6. singer1000

    singer1000 Auralia

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    200
    Hallo!

    ...ich habe eine neue Platte 750 GB einbauen lassen. Passiert das immer wieder zwischendurch?

    Ich dachte einmal - und dann ist gut?
     
  7. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Hier wird nur geraten, wenn du den schuldigen Prozess gefunden hast, dann können wir dir weiterhelfen. Es kann an so ziemlich allem liegen, mdworker ist da nur ein Beispiel.
    Ausserdem ist es wichtig zu wissen, ob überhaupt ein Prozess dafür verantwortlich ist. Also bitte poste deine Beobachtungen.
     

Diese Seite empfehlen