1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac: Betriebszustandsleuchte verändern?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von MrNase, 01.07.06.

  1. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Huhu!

    Gibts ne Möglichkeit die Betriebszustandsleuchte der aktuellen Intel iMacs zu ändern?

    Ich danke da an Hardware (Farbe) oder auch Software (Art und Dauer). :)

    Mein iMac steht nicht weit vom Bett weg und meine Freundin gruselt sich immer weil der durch die Leuchte generierte Schatten zum Teil bizarre Gestalten in den Raum zaubert! :D
     
  2. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Einige Gesellen hier im Forum decken einfach die Leuchte ab.
    Ich schalte meinen Mac Nachts immer aus, da er im Standy ordentlich Saft verbrät und der Bootvorgang unter 30 Sekunden braucht. :)
     
  3. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Och Abdecken ist langweilig.. Ich könnte ja immer n Kaugummi drüberkleben so wie es manche mit der eingebauten Webcam tun. ;)

    Nee mich würde interessieren ob schon Versuche unternommen wurden diese Leuchte zu ändern. :)
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    Hmmm, mein iMac G5 hat glaube ich nen Umgebungslichtsensor, der die Helligkeit des pulsierenden Leuchtens regelt o_O
    Ich werde mir das bei Gelegenheit mal genauer angucken, bin jetzt nämlich auf Arbeit ;)
     
  5. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    DAs Teeil Hardware mäßig zu ändern würde ich lassen! Das Ding ist so schwer auf zu kiregen und dass ein Clip abbricht ist praktisch garantiert...
     
  6. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Ich denke an der Hardware hätte ich eh nicht rumgefummelt.. Das ist irgendwie wie das Leben: Es wird später nie so sein wie früher. ;)


    Aber von einer Software wisst ihr nichts?
     
  7. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    ...der wo auch eigentlich beim Core Duo-iMac vorhanden sein sollte.
    Habe heute gelesen, dass der beim G5er unten bei RAM-Abdeckung sitzt.
    Wo ist der genau beim iMac CoreDuo?
     
  8. crenk

    crenk Fuji

    Dabei seit:
    26.02.06
    Beiträge:
    38
    Hinter dem Apfel!
     
  9. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Gut zu wissen...dann werde ich das mal ausprobieren. ;)
    Angeblich ist da auch der IR-Sensor.
     
  10. steffenschmid

    steffenschmid Tokyo Rose

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    69
    Nein!

    Der ist auf der Unterseite in das Lüftungsgitter eingelassen. Ca. 10cm nach rechts von der Mitte versetzt. Erkennbar an einem Loch, in dem keine Schraube ist.

    Hinter dem Apfel ist der IR-Empfänger für die Apple Remote.
     
  11. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    Vielleicht reicht es aus den Umgebungslichtsensor abzukleben, dadurch das er animmt der Raum sei dunkel bräuchte die LED auch nicht so hell strahlen, da kein Umgebungslicht überstrahlt werden muss.
    Das praktische daran, es fällt nicht auf wenn Du das kleine Loch unterdem iMac abklebst:cool:,
    sieht auf jeden Fall besser aus als ein Klebestreifen über der LED an der Vorderseite.

    schönen Gruß

    Matthias
     

Diese Seite empfehlen