1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

imac bestellt vor 1 woche - noch verpackt- zurückgeben???

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von nicsun, 20.10.09.

  1. nicsun

    nicsun Gloster

    Dabei seit:
    16.10.08
    Beiträge:
    65
    servus,
    habe vor einer woche nen imac bestellt und diesen auch schon bekommen. habe ihn allerdings noch nicht afgemacht da ich unterwegs war!
    es gibt ja nun seit heute die neuen!!
    a) soll ich meinen zurück geben und
    b) es war ne cto version - statt 2 hab ich 4gb einbauen lassen - kann ich den zurück geben?

    danke für eure meinungen
     
  2. Ableton

    Ableton Pferdeapfel

    Dabei seit:
    14.06.09
    Beiträge:
    80
    zu a): Wenn's geht auf jedenfall
    zu b): Das sollte kein Problem darstellen
     
    #2 Ableton, 20.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.09
  3. iGaus

    iGaus Idared

    Dabei seit:
    11.05.08
    Beiträge:
    25
    §355 BGB besagt, dass man per fristgerechter Rücksendung (innerhalb von 14 Tagen), ohne Angabe einer Begründung, vom Kaufvertrag zurücktreten kann.

    Also einfach zurückschicken und einen neuen iMac bestellen:p
     
  4. nicsun

    nicsun Gloster

    Dabei seit:
    16.10.08
    Beiträge:
    65
    ok ... danke für die einschätzung!
    ich wrd da morgen mal anrufen!
     
  5. KingofSenf

    KingofSenf Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    26.09.09
    Beiträge:
    332
    denke auch , dass wird sicher funktionieren, vorrausgesetzt du hast ihn direkt von apple und von keinem anderen Händler.
     
  6. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.141
    Was ist das für eine unsinnige Aussage?

    Wenn das Ding per Internet/Mail/Fax/Telefon bestellt ist, kann er ebenfalls widerrufen, und zwar beim Händler.

    Das Widerrufsrecht ist nicht auf Apple beschränkt. Wie kommst Du denn auf so etwas ;)
     
  7. durden86

    durden86 Normande

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    578
    Klar kannst du es zurückschicken.
    Würde ich auch machen.
     
  8. maz_ab

    maz_ab Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    1.695
    Selbst wenn du das Teil geöffnet hast und sogar schon gestartet hättest, steht dir der Umtausch innerhalb von 14 Tagen zu.
     
  9. draa

    draa Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    293
    Würde ihn auch einfach so zurückgeben und mich dann auf einen neuen freuen, auch wenn ich dann noch etwas warten müsste! ;)
     
  10. Digger

    Digger Starking

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    214
    ...oder mal fragen, was die Dir für einen Nachlaß anbieten. ;)
     
  11. sortenreyn

    sortenreyn Empire

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    84
    Schick zurück. Apple ist nun schon lange kein Hippieladen mehr mit dem man Mitleid haben müsste. Und wehren können die sich, wie schon erwähnt, wegen der gesetzlichen Regeln zum Fernabsatz eh kaum...Und wollen sie sicher auch nicht, kundenfreundlich und so. ;)
     
  12. maz_ab

    maz_ab Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    1.695
    Nachlass bekommt man rückwirkend nicht. Da hatte ich mal eine Riesendiskussion mit amazon.de

    Die haben das über 2 Wochen rausgezögert dann.

    Also einpacken und zurückschicken. Dann kann man sich auch überlegen, ob man ein Vorgängermodell für einen günstigeren Preis kauft und somit sattes Geld spart.
     
  13. nicsun

    nicsun Gloster

    Dabei seit:
    16.10.08
    Beiträge:
    65
    hab heute bei apple angerufen und sie nehmen den imac problemlos zurück!
    am freitag kommt der neu imac :))))))

    danke für eure hilfe
     
  14. Titanmarcel

    Titanmarcel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.03.09
    Beiträge:
    336
    Na siehst du ;) Viel Spaß mit dem neuen iMac. Nen kleines Review zum neuen Gerät wäre nicht schlecht...
     
  15. joschijoschi

    joschijoschi Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    537
    Ich frag mich, was die ganzen Händler mit ihren minimalen Handelsspannen machen, wenn sie ihre alten Macs loswerden wollen. Wenn einer beispielsweise für 30 000 Euro Geräte da stehen hat, die er jetzt mindestens mit 20 Prozent Abschlag verkaufen muss, beim mac mini würde ich eher von 30 Prozent ausgehen, er selber aber nicht mal 10 % Marge hat, dann kann er erst mal von den neuen die 3-fache Menge seines alten Lagerbestandes verkaufen, bis er wieder auf Null ist.
     
  16. nicsun

    nicsun Gloster

    Dabei seit:
    16.10.08
    Beiträge:
    65
    ich denke das die händler eine unterstützung bekommen von apple um die alten macs weg zu bekommen .... zumindest die großen händler!
     
  17. maz_ab

    maz_ab Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    1.695
    Darauf würde ich nicht wetten.
     
  18. Digger

    Digger Starking

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    214
    Und was hat Amazon bitte mit Apple zu tun?!?!:p
     
  19. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    deutlich weniger!
    Nein
     
  20. Digger

    Digger Starking

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    214
    Doch!!! Ist definitiv so! Das ist auch der Grund, warum die Händler zum Beipiel nach Erscheinen der neuen Nanos/ Touchs die alten geräte günstiger verkaufen konnten.
     

Diese Seite empfehlen