1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

imac auch als spielcomputer tauglich?

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von rhcpepper, 14.09.08.

  1. rhcpepper

    rhcpepper Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    9
    hallo leute,

    bin seit kurzen mac user (macbook pro) und bin begeistert und will so wenig wie moeglich mit windows zu tun haben lol... mein problem nur ist das ich furchtbar gerne spiele und vor allem das neue warhammer online reizt mich da ich ein alter wow ler bin.... ich ueberlege mir gerade einen desktop zu kaufen und da wuerde die wahl natuerlich (auch vom aussehen her) auf ein imac fallen.. am liebsten den 20zoller da der 24er doch recht gewaltig ist. ..

    die frage lautet nun.. kann ich mit bootkamp etc das ding als spielcomputer missbrauchen? wie sind euere erfahrungswerte?? ..

    danke im voraus
     
  2. GreenApple

    GreenApple Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.05.07
    Beiträge:
    412
    Hallo,
    also zum Spielen weiß ich nicht ob da der iMac eine wirklich so gute Wahl ist. Wenn du den 20" gut aufmotzt vielleicht.

    Aber WoW läuft auch unter Mac.

    Für LAN Party reicht sogar mein MB, aber wenn du richtig spielen willst greif zu eine richtigen Windows Maschine.
     
  3. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Eigentlich schon, ich kenne zwar dein Spiel nicht, aber wenn die Anforderungen passen, geht das schon! Wenn du die Kohle über hast würde ich trotzdem den 24" nehmen. Besserere Hardware, besseres Display, höherer Wiederverkaufswert,etc
     
  4. phkl

    phkl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    19.10.07
    Beiträge:
    838
    inkompetent

    @rhcpepper
    Kannst du ja.
    Ich habe eine iMac 24" Alu 1. Generation mit der 2600HD GraKa und kann spiele wie UT 3 oder Crysis darauf Spielen. Das die höchste Grafikeinstellung nicht wirklich genutzt werden kann ist dabei aber klar (mittel geht wunderbar und schaut auch noch ganz gut aus)
    WOW läuft auch drauf
     
  5. GreenApple

    GreenApple Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.05.07
    Beiträge:
    412
    Wie inkompetent? Bist du etwa ein Apple Mitarbeiter?
     
  6. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    na ja vllt weil es beim 20er eigentlich an der Graka scheitert und man die nicht "aufmotzen" kann und weil ein 24er iMac mit 8800gs sehrwohl zum zocken geeignet ist + ein macbook auf ner lan party vllt für wc3 und sc reicht aber das wars dann auch schon. NUr so Ideen ;)
     
  7. rhcpepper

    rhcpepper Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    9
    danke!! hab ich mir schon gedacht.. wenn dann den 24er wg der besseren (weil 512mb) grafikkarte und weil wohl der bildschirm besser ist.....
     
  8. Ben78

    Ben78 Stechapfel

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    160
    Stehe gerade vor der gleichen Frage. Grundsätzlich sollte der MAC zum spielen ja taugen was Grafikkarte, AB und Prozessor angeht. Ich überlege gerade, ob sich der Griff in die Geldbörse lohnt statt der 256 MB Grafikkarte auf die 512 MB Grafikkarte zu setzen.

    Gibt es da Erfahrungswerte?
     
  9. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Da gibt es auf www.barefeats.com genug Benchmarks dazu, das Fazit : Lohnt sich!
     
  10. navi

    navi Adams Apfel

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    520
    Ich weiss nicht, es mag zwar mit der "großen" Grafikkarte besser sein, damals September 2007 gab es die ja noch nicht für den 24"er Mac, aber ganz ehrlich, das ist auch nur ne Mid-Karte. Wenn ich das Geld hätte, dann würde ich mir noch nen schmalen Windows-Rechner zusammenbauen. Nen Core2Duo, ne HD 4850/4870, ~2GB Ram und dann müsste das passen.

    Ich bin es einfach Leid Bootcamp zu starten und mich dann bei Team Fortress 2, EVE Online und co. mit heruntergeschraubten Settings und Spezialconfigs rumzuschlagen und ich denke nicht, dass das mit der 8800 GS, einer ~65€-Midrange-Karte besser geworden wäre, schließlich hätte ich immer noch die Auflösung runter stellen müssen, bei den oben genannten Komponenten hätte man aber garantiert die native 1920x1200-Auflösung fahren können. Außerdem habe ich noch ein weiteres Problem und das ist Windows selbst, ich habe einfach keine Lust es starten zu müssen. Auf meinem Mac habe ich Mail, Safari, iTunes, Adium und noch ne ganze Menge anderer nützlicher Programme und auf diesen Komfort will ich einfach nicht verzichten müssen.

    Just my 2 cents, aber ich wäre auch mit der 8800 GS nicht auf die Dauert glücklich geworden, jedenfalls nicht für den Preis den ich zahlen müsste, einmal den €-Preis und einmal den Komfort der mir verloren gegangen wäre, wenn ich ständig das andere OS hochfahren müsste.
     
  11. rhcpepper

    rhcpepper Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    9
    ja das ist mal wieder das problem.. der apple sieht einfach geil aus uns ist stylicher und ich empfinde es sehr leicht damit zu arbeiten... ... wenn man aber einen normalen windows dell computer anschaut ..was man da fuer 1800€ bekommt ist auch nicht uebel.Grafikkarte
    DUAL SLI 512MB NVIDIA GeForce 9800GT card, arbeitsspeicher
    3.072 MB Arbeitsspeicher (2 × 1 GB, 2 × 512 MB), 800 MHz DDR2 Dual-Channel

    wobei , soweit ich weis ist der geforce 9800gt "nur ein hoeher getakteter 8800er gts".... aber mit 2 grafikkarten laesst sich halt besser spielen lol...und die lautstaerke...lol
     
  12. iLars

    iLars Carola

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    108
    Guten Morgen,

    ich habe seit Mai den 24" iMac mit der 8800er und per bootcamp winXP drauf auf einer kleinen Partition (nur gelegentlich zum Zocken).
    Ich kann Dir sagen aus Erfahrung, dass Stalker, Call of Duty 4 und Games wie Gothic3 und Race Driver Grid (Demo) in der 1600er bzw 1900er Auflösung flüssig und butterweich laufen, fast immer bei max. Details. Was das angeht ist zumindest dieser Mac spieletauglich.
    Aber man bekommt für knapp 2000€ einen highend Rechner mit sicherlich mehr Power.
    Aber wer will das schon, wenn man einen Mac hat :)
     
  13. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Guten Tag,

    ich habe den Switch auch gewagt; vom Macbook zum 20" iMac mit der(Alu)
    Das Ding hab ich sehr günstig im refurb. Store geschossen(ist die mittelere Konfig von den 20")

    Ich muss sagen: Top!
    Ich bin auch ein leidenschaftlicher Spieler und wenn man einen guten Treiber hat(es gibt da so einen Blog der hat nen sehr guten Treiber veröffentlich, bei bedarf kann ich dir den schicken) dann läuft alles super!

    Also ein Rechenmonster isses nicht, aber CoD4 usw läuft alles super dadrauf.
    Du darfst halt nur nich davon ausgehen, dass du da einen reinen Spielrechner vor dir hast ;)

    Also von mir aus: nur zu empfehlen!
     
  14. rhcpepper

    rhcpepper Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.09.08
    Beiträge:
    9
    danke euch!!! schick mir mal den blog ...

    ich hab meinen alten rechner aufgebaut um zu sehen wie es aussehen wuerde im meinen "buero"... zum kotzen!... ich glaub ich muss ein imac mit bootcamp kaufen.. und high end rechner ohne wasserkuehlung sind laut und nervig... .anyway.. weis jemand ob apple den imac erneuert in den naechsten 3 monaten?? nicht das ich das ding kauf und eine woche spaeter gibs ein upgrade...
     
  15. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Ja, Steve Jobs weiß das. Frag doch einfach mal nach. :)
     
  16. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Nachdem das MacBook Pro und der iMac leistungstechnisch sehr ähnlich sind würde ich dir vorschlagen einfach das MBP zum Zocken zu nehmen. Wenn dir der Monitor zu klein ist, kannst du dir ja einen größeren kaufen, das kommt billiger als ein iMac. Maus und Tastatur (falls dir die vom MBP nicht taugt) sind via Bluetooth/USB auch kein Problem.
     
  17. navi

    navi Adams Apfel

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    520
    Fangt doch nicht immer mit den Geschichten an. Einer Person die nen Mac Pro an ein 1680x1050-Display angeschlossen hat, der glaube ich ich das vielleicht sogar noch mit der stabilen Framerate und den hohen Details, aber hat jemand von euch schon mal Team Fortress 2 6on6 gespielt, bei Eve Online in einer Schlacht mitgewirkt? Ich glaube nicht, denn sonst würden hier einige Leute nicht solche großen Töne spucken. Ist nicht böse gemeint, aber Macs sind nicht zum Spielen gemacht. Sicher, wer nur World of Warcraft und Call of Duty 4 spielt, der kann mit dem entsprechenden Mac glücklich werden, bloß läuft zweiteres Spiel selbst auf meiner Xbox 360 mit stabilen 60 Bildern pro Sekunde und die Konsole kommt aus dem Jahr 2005 und CoD 4 aus dem Jahr 2007, gibt größere Hardware-Fresser die dann eben entsprechend aussehen.

    Wie schon hier in 5 Minuten Arbeit zusammengestellt, es gibt also noch weiteres Einsparungspotenzial, wäre ein Spielerechner mit deutlich besserer Leistung + 24" Bildschirm für unter 1000€ zu haben,
    http://www.apfeltalk.de/forum/spielkonsole-von-apple-t172874.html#post1674872
    bloß muss man eben wissen was man will.

    Ich wollte meinen iMac und bin für die täglichen Arbeiten, das Musikhören, Adium und co. einfach gut gerüstet und es macht mir Spaß das Gerät zu nutzen. Ich weigere mich mittlerweile auch fürs Spielen Bootcamp zu starten und mein Steamaccount dümpelt auch vor sich hin, aber was soll ich mit Windows, wenn ich OSX haben kann.

    Übrigens kann ich dir nur den 24"-Mac ans Herz legen, einen kleineren Monitor willst du danach garantiert nicht mehr und es wird ein besseres Panel als beim 20"-iMac verwendet, das merke ich nämlich schon am 20er von meinem jüngeren Bruder, der ist gut, aber die Farben sind deutlich schwächer.
     

Diese Seite empfehlen