1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac Arbeitsspeicher

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Bea1968, 16.10.08.

  1. Bea1968

    Bea1968 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.10.08
    Beiträge:
    10
    wollte heute meinen imac auf 4gb aufrüsten. die typen im laden haben mir 667MHz DDR2 SDRAM anstelle von 800MHz DDR2 SDRAM mitgegeben....:eek:

    meine frage kann ich die trotzden verwenden oder wäre das voll zum nachteil...
     
  2. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Welches Modell hast Du den? Zurück und umtauschen. Ich würde den Speicher nicht einbauen.
     
  3. Bea1968

    Bea1968 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.10.08
    Beiträge:
    10
    ich hab den alu imac 20" 2,4GHz....
     
  4. mtvhome

    mtvhome Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    173
    Wenn du 800MHz nutzen kannst würde ich den sofort zurückschaffen. Der 667MHz taktet langsamer, schöpft also nicht das mögliche Potential aus. Rein technisch sollte dabei nichts kaputt gehen oder so, aber wozu für gleiches Geld weniger nehmen? Das ist ein Problem des Ladens, wenn sie nicht den passenden Arbeitsspeicher da haben und dies darf nicht auf den Kunden abgewälzt werden, nur weil der Verkäufer bestimmten Umsatz schieben muss. Sei Kompromisslos!
     
  5. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    Wo hast du den Ram empfohlen bekommen?
     
  6. countrydarkness

    countrydarkness Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    543
    also beim barte des propheten, das ist doch kein weltuntergang..

    und zur sache:
    nutzen kannst du den speicher, aber sinnvoll wäre es kaum. also einfach umtauschen, den richtig getakteten speicher geben lassen und schon schmeckt der kaffee wieder.
     
  7. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Das sagt nichts über das Modell aus. Ich nehme aber an das Du das Neue Modell hast da Du schon den 800Mhz Speicher nutzen möchtest!
    Mein Modell z.B. ist die V7.1, das letzte Modell vor dem Switch so zu sagen.
     
  8. Bea1968

    Bea1968 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.10.08
    Beiträge:
    10
    ich hab meinen gestern bei gravis gekauft, ist ein imac8,1 ich geh mal davon aus das es das neuste ist. den speicher hole ich immer "zur48" ist in leipzig einer der computerläden. die haben auch den speicher von meinem macbook aufgerüstet. und ich mußte gerade feststellen das zwei verschieden 2gb riegel verbaut sind. einer passt aber der andere ist genau der der in den imac gehört. ich hab den gleich mal in den imac eingebaut...tja und siehe da 3gb 800MHz...denen rück ich morgen auf die pelle...:eek:
     
  9. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Nein, so was. Da muss aber irgendwas extra raus springen!
     
  10. Bea1968

    Bea1968 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.10.08
    Beiträge:
    10
    und da soll mal einer sagen die mädels sind blond...:innocent:
     
  11. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    ... und was hat der Verkäufer gesagt? Neuen Speicher bekommen?
     
  12. Mischpultsigi

    Mischpultsigi Granny Smith

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    14
    Hallo Miteinander!

    Habe seit ein paar Wochen das neueste Modell vom 20-Zöller iMac. Mein Laden hat mir aus Versehen 667 MHz-Riegel verkauft statt der 800er.

    Habe es zuerst gar nicht gemerkt, aber bei Audioaufnahmen hatte ich plötzlich mit Drop-Outs zu kämpfen, was ich noch NIE bei einem Mac hatte. Diese kamen sehr selten und völlig unregelmässig, aber mit so etwas kann ein Tonstudio nicht arbeiten. Nach langer Fehlersuche fand ich über den System-Profiler die "falschen" Speicherriegel.

    Seit ich die 800er drinhabe, hat es sich "ausgeploppt".

    Ob es nun am Hersteller lag oder der langsameren Taktung?
    Die 667er waren von Iceberg, die jetzigen 800er von Samsung.
    Original war im iMac ein 1GB Samsung drin, also habe ich mich auf die Suche nach solchigen gemacht und nun 2x 2 GB Samsung-Indianer drin.
    Bis jetzt funzt alles (nachdem ich einen wegen nichttuenwollen umtauschen musste.......)

    Hugh!

    Gruß von

    "Mischpultsigi"

    SIEGFRIED SCHÖBEL
     

Diese Seite empfehlen