1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac Alu - RAM-Erweiterung - Schraube geht nicht auf

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von yaar, 20.05.08.

  1. yaar

    yaar Gloster

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    60
    Hallo zusammen,

    ich will meinen iMac jetzt mit 4 Gigabyte aufrüsten, die ich hier liegen habe. Aber ich bekomme partout unten am Mac die Alu-Schiene nicht auf. Die Schraube bewegt sich zwar, aber lockert sich nicht. Hat jemand eine Idee, wie man die Schraube dazu bewegt sich rauszudrehen? Oder doch in ein Apple Systemhaus?

    LG, yaar
     
  2. arnekolja

    arnekolja Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.02.08
    Beiträge:
    141
    Später nachher kann ich Dir evtl. weiterhelfen, hab hier gerade meinen Austausch-iMac und werd nachher auch RAM nachstecken (das erste Mal).
     
  3. Barbapapa

    Barbapapa Braeburn

    Dabei seit:
    03.11.07
    Beiträge:
    45
    Die Schraube ist nur noch einmal extra durch einen metallring an der blende befestigt damit man sie nicht verlieren kann. Einfach die Schraube locker drehen und dann mit was schmalem z.b. Fingernagel das Blech herausheben. Wenns dann immer noch nicht geht is wohl was am Gewinde kaputt.
     
  4. arnekolja

    arnekolja Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.02.08
    Beiträge:
    141
    Kann ich nun bestätigen. Die DIMMs raus zu kriegen war dann nochmal ne fiesere Aktion. Hatte echt Schiss, die alten kaputt zu machen. Am Besten gings, indem ich abwechselnd von links und von rechts dezent rausgehebelt habe (hab ne Pinzette benutzt, Schraubendreher sollte aber auch gehen). Die Dinger sitzen verdammt fest.
     
  5. yaar

    yaar Gloster

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    60
    Hallo zusammen,

    für die Schraube brauchte ich zwei weitere Hände - aber wir konnten die Alu-Schiene letztendlich mit zwei Schraubenzieher - der eine hielt Spannung, der andere drehte vorsichtig - aufbekommen. Die DIMMs bekam ich allerdings dann sehr leicht raus - waren nicht sehr fest.

    Jetzt schnurrt der Apfel noch sauberer mit 4 GB - kann mich gar nicht mehr von diesem trennen :).

    yaar
     
  6. AndRoMan

    AndRoMan Idared

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    27
    Na dann, viele " Happy Hours " mit deinem iMac, jetzt mit !!! 4GB RAM !!!
     

Diese Seite empfehlen