1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac (Alu) - Festplattenumzug, -tausch

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Lex318, 05.10.08.

  1. Lex318

    Lex318 Jonathan

    Dabei seit:
    20.02.06
    Beiträge:
    81
    Hallo zusammen,

    ich habe vor, meine 320GB-HD in meinem aktuellen iMac gegen eine 1TB-Platte tauschen zu lassen (Gravis oder so).

    Wie sieht das mit den Daten aus? Kann ich sie zuvor (als Festplatten-Abbild) auf eine externe Platte sichern und dann wieder auf die neue Platte einspielen?


    Viele Grüße,
    Alex
     
  2. Stefo

    Stefo Riesenboiken

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    285
    scheiße sry.. verklickt.
     
    #2 Stefo, 05.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.08
    fabischm gefällt das.
  3. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Externe Platte mit nem Timemachine backup.
    Bei der neuinstallation von Leopard kann man dann irgendwann auswählen aus TM Backup wiederherstellen.

    Gruß,
    Casi
     
  4. Lex318

    Lex318 Jonathan

    Dabei seit:
    20.02.06
    Beiträge:
    81
    @Casy: Danke für den Tipp. An die Machine hab ich jetzt gar nicht gedacht... ;)
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich würde das auch nicht per TM machen, sondern per Carbon Copy Cloner.
    Gruß Pepi
     
  6. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    ich würde ncih extra das Geld für den Tausch und noch die neue Platte ausgeben!

    Eine externe FW 800 Platte tuts doch viel besser - die kann man im Falle eines Defektes selber tauchen, etc.
    Somit kannste die Interne auch behalten und da dann nur das OS und Apps drauf machen.

    Würde ich mir echt überlegen...
     

Diese Seite empfehlen