1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac - 3 kleine Fragen

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von s0f4surf3r, 13.09.08.

  1. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    Hallo liebes Apfeltalk Forum. Ich les schon lange mit und hab auch schon ein paar mal etwas zu anderen Beiträgen geschrieben. Aber will jetzt bei meinem ersten vernünftigen selbst erstellten Beitrag einfach mal ein Gruß in die Apfelgemeinde hinausschicken!

    Nach langem Überlegen hab ich mich zum Kauf eines iMacs entschieden. Welcher es denn werden soll weiß ich noch nicht genau. Ich warte im Moment noch auf die Back-to-School-Aktion. Bevor ich aber nun zuschlage, hab ich noch 3 Fragen, für die ich über die Suchfunktion keine Antwort erhalten habe.

    1. Ich möchte/muss mir den iMac über den AppleStore und Apple on Campus kaufen und dazu Apple Care über ebay. Angenommen der iMac geht nach 1,5 Jahren kaputt... wie verfahre ich dann, bzw. wie bekomme ich das Gerät zu Apple? Ich hab kein Auto und der nächste Service Provider ist für mich nicht zu erreichen (so ein 24" Ding ist ja auch nicht leicht). Wird der abgeholt? Muss ich das Ding selbst zur Post bringen (was eigentlich auch nicht geht)?? Das ist meine größte Sorge im Moment.

    2. Wie sieht es mit der Gaming-Tauglichkeit der iMac Displays aus? Da ich ab und an mal gerne ne Runde Q3 cpma spiele und das Spiel doch sehr schnell ist, interessiert mich die Schlierenbildung und Zugriffszeit.

    3. Ich weiß noch nicht ob ich meinen aktuellen Moni (Samsung 226bw) behalte, aber falls doch, kann ich den dann als zweiten Monitor an den iMac hängen (DVI) und hätte ich dann einen rießen Desktop oder hätte ich nur zwei Mal den gleichen Desktop auf beiden Monitoren?

    4. (hmm ok doch vier). Gibt es Benchmarkvergleiche zu den verschiedenen Modellen?

    ICh bedanke mich schon mal im Voraus, sofa
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Zu 2. & 3.

    Der 24" hat ein sehr hochwertiges Display, da ist alles super machbar.
    Der 20" ist nicht so berauschend.

    Dein 2. Monitor ist kein Problem, der wird erkannt und denn kannste bestimmen ob Bild gespiegelt wird, oder erweitert. Kann sogar aussuchen in welche richtung er erweitern soll (Oben/Unten/Links/Rechts) !
     
  3. Scryptorchid

    Scryptorchid Auralia

    Dabei seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    200
    moin moin,

    ich kann dir bisher nur zum ersten punkt antworten :) wenn du einen APP (AppleCare Protection Plan) hast und dich mit Apple telefonisch in Verbindung setzt ist es möglich deinen iMac (trifft nur bei Desktop-Computer zu - bei Portables im Ausnahmefall) abholen zulassen
     
  4. Murray

    Murray Allington Pepping

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    195
    Also das 20" Display wird immer schlecht geredet. Es ist tatsächlich etwas schlechter als das 24" Display, aber das merkt man meiner Meinung nach nicht so direkt.
    Habe selber einen 20" iMac und bin mit dem Display sehr zufrieden. Für professionelle Grafikbearbeitung ist wohl keines der beiden Displays erste Wahl (dafür kannste ja nen weiteren Bildschirm anschließen).

    Ich würde dir raten schau dir die Displays einfach mal in echt an und bilde dir deine eigene Meinung. Das ist immer das beste.

    lg Murray
     
  5. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    es wird der 24er 2,8er werden. Weiß nur noch nicht mi welcher Graka. Danke schon mal für die Antworten
     
  6. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    hab irgendwo gelesen, dass der 3,06er nur nen übertakteter 2,8er ist. Kann das jmd. bestätigen?
     

Diese Seite empfehlen