1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac 3,06GHz: 24" oder 21,5"?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von keule, 28.11.09.

  1. keule

    keule Tokyo Rose

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    69
    Hi Zusammen,

    ich darf mich zwischen 2 iMacs entscheiden:
    24" oder 21,5". Beide sind gleich ausgestattet, beide zum gleichen Preis.

    Ich tendiere zum 24" Modell wegen dem grössren Bildschirm.
    Was empfehlt Ihr bei meinem Anwendungsgebiet ( siehe unten )?


    Ausstattung:
    Beide Rechner: 3,06GHz, 4GB Ram, 1TB Festplatte.
    Der 24" hat eine Grafikkarte Nvidia GT130, der 21,5" kommt mit einer ATI Radeon HD 4670.


    Anwendung
    Hauptsächlich iPhoto, Aperture, MS Office bzw. iWork, Safari, Mail
    Manchmal iMovie und iDVD zum "schneiden" kleiner Filme ( mit Digicam aufgenommen ).
    Selten: scannen von analogfilmen mit einem Filmscanner.


    momentane Ausstattung
    iMac G5 2,1GHz, 20"

    Danke & Gruß,
    Keule
     
  2. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    damit hast du dir die frage doch schon selbst beantwortet. für dein "anwendungsgebiet" sind beide geräte ausreichend.
     
  3. keule

    keule Tokyo Rose

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    69
    Danke, Banane.

    Manchmal kann alles so wunderbar einfach sein. :-*
     
  4. iChrigi

    iChrigi Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    628
    Da Du mit iPhoto und Aperture arbeiten willst, denke ich, dass Dir ein guter Bildschirm wichtig ist. Vergleiche die beiden Screens vor dem Kauf.
     
  5. keule

    keule Tokyo Rose

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    69
    Ich erwarte bei beiden Rechnern ein ähnlich gutes Display ( ich weiss allerdings nicht, ob meine Erwartung erfüllt wird ).

    Ich habe etwas "Respekt" vor dem glänzenden Dsiplay.

    Wisst Ihr, ob es da Unterschiede zwischen dem "alten" 24" Display und dem 21,5" Display gibt. ( Wenn ja - zu wessen gunsten? )
     
  6. keule

    keule Tokyo Rose

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    69
    Danke Euch allen für die Tipps.

    Ich habe das 24" Modell genommen.

    Trotz i5 und i7 CPU in den neuen 27" Geräten darf man nicht vergessen:

    In der Core2Duo Ausstattung mit 3,06 GHz war der iMac noch vor wenigen Monaten die Consumer-Rakete schlechthin. Und nach verschiedenen Tests immer eine Empfehlung wert.

    Gruß, Keule
     
    #6 keule, 28.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.09
  7. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Das mag richtig sein. Trotzdem hätte ich in diesem Fall aufgrund des gleichen Preises zum neueren Modell gegriffen...
     
  8. keule

    keule Tokyo Rose

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    69
    Thaddäus,

    beide von mir betrachteten Rechner kommen meines Wissens mit identischen Hardwarevoraussetzungen daher:
    * Zum Beispiel CPU C2D 3,06GHz, 4GB Ram, 1TB Festplatte, 1067 MHz Speicheranbindung.
    * Beide habe Maus und Tastatur und ein paar Anschlüsse auf der Rückseite (USB / FW / Netzwerk etc.)
    * Beide Geräte sind neu vom Händler - also mit identischen Garantieleistungen.

    Unterschiede gibt es in der Grafikkarte, in der Displaygrösse, ein kleines wenig auch im Design.

    Ich behaupte, dass hier Leistungsmäßig auf recht hohem Niveau ( nahezu ) Gleichstand herrscht.

    Vorteile 24": Klar, das grosse Display.

    Welchen Vorteil würdest Du dem 21,5" iMac zuschreiben?
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Eindeutig die Grafikkarte. Apple hängt leider mit den Grafikkarten immer hinterher, da möchte ich schon eine möglichst aktuelle haben.

    Ansonsten gebe ich dir aber recht...
     
  10. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    gartuliere, die entscheidung wirst du nicht bereuen.
     
  11. keule

    keule Tokyo Rose

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    69
    @Banane,

    ich hoffe, dass Du recht hast.

    Das Display macht mir "Sorgen" - es ist im linken drittel sehr hell, wird in der Mitte und rechts dunkler und etwas gelbstichig.

    Ist sowas bekannt?
     
  12. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Joa, gerade die erste Revision der Mitte 2009 Modelle hatte wohl recht fehlerhafte Displays.
    Ich hatte Glück, jedoch habe ich mich damals auch "nur" für das 2,93 GHz Modell entschieden, da ich jetzt nicht so den großen Unterschied zum 3,06er sah.
    Ich kann bei meinem keine sichtbaren Unterschiede ausmachen.

    Jedenfalls eine gute und auch nicht verkehrte Wahl. Viel Freude mit deinem neuen Mac ;).
     
  13. keule

    keule Tokyo Rose

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    69
    Mein iMac wurde in der Woche 09 im Jahr 2009 produziert ( erste Märzwoche 2009 )


    Ich war mit dem iMac heute beim Händler.

    Die Mitarbeiter haben das Display geprüft und konnten keinen Mangel entdecken.
    In der Ladenumgebung ist es mir allerdings auch schwergefallen, meinen zu Hause entdeckte "Macke" zu erkennen.


    Also: meine Kiste ist okay.



    ABER
    Wenn ich mit dem iMac 24" 3,06GHz unzufrieden bin, darf ich Ihn zurückgeben und mir gegen Zuzahlung der Differenz einen iMac 27" bestellen ( egal in welcher Konfiguration)

    Jetzt komme ich ins grübeln.

    Ja, der 27" iMac mit dem i7 Quadcore Prozesser übt einen Reiz auf mich aus.
    Ja, ich wäre bereit, den Preis dafür zu zahlen.

    Allerdings schrecken mich die Meldungen über die "Flimmer-Bildschirme" beim 27" Modell ab.

    Ich weiss noch nicht, wie ich mich entscheiden werde...
     
  14. keule

    keule Tokyo Rose

    Dabei seit:
    23.01.04
    Beiträge:
    69
    Die Entscheidung ist gefallen: iMac 24" zurückgegeben, KEINEN anderen iMac bestellt.
    ( Darüber denke ich wieder nach, sobald Revision 1 oder 2 fehlerfrei auf dem Markt ist )

    Ein Neuer
    Seit gestern werkt ein Mac Mini C2D 2,53GHz + 20" Cinema Display auf meinem Schreibtisch.
    Performancemäßig läuft der mini bei meinen Anwendungen genauso schnell wie das MacBook Pro 15" mit 2,5GHz C2D.

    Ich muss jetzt wieder mit externen FW Festplatten hantieren, um meine Daten parat zu haben. Das funktioniert aber sehr gut.
     

Diese Seite empfehlen