• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Imac 27" Wandbefestigung

Spot710

Empire
Mitglied seit
23.06.09
Beiträge
85
Hallo Apfeltalker,

ich spiele mit dem Gedanken meinen Imac 27 und mein 24" Cinemadisplay an die Wand zu bringen um Platz auf meinem Schreibtisch zu bekommen.
Ich weiß auch, dass Apple eine Befestigung für die 24" Cinemas anbietet.

Nun frage ich mich... Gibt es denn noch / schon eine Befestigung für die neuen Imacs und wenn ja, wie zum Teufel werden die Dinger an die Wand gebracht. Mich ist bisher nicht ersichtlich geworden wie ich die Standfüße abmontieren könnte... Oo

Wäre super wenn ihr mir da auf die Sprünge helfen könntet.


Gruß aus Hamburg,


Rene
 

MACerkopp

Starking
Mitglied seit
20.08.09
Beiträge
216
Hy!

Sagt mal, kann man die Vesa-Montageplatte aus dem Apple-Shop eigentlich auch direkt an die Wand dübeln und den iMac daran hängen oder bekommt man den nicht mehr an den Platte gefpriemelt, wenn sie an der Wand sitzt?

Ich bin nämlich auf der Suche nach einer extrem flachen Montage-Lösung, daher die Frage. Ein Schwenken ist nicht vonnöten...

Gruß vom MACerkopp
 

FlxHH

Gloster
Mitglied seit
28.12.09
Beiträge
65
Denke mal wenn du es zu dicht dran machst, hast du beim iMac auf jeden ein Problem mit der Wärme. Etwas Platz sollte durchaus da sein, damit die Luft zirkulieren kann.
 

ActiveMan

Strauwalds neue Goldparmäne
Mitglied seit
15.01.09
Beiträge
635
Der iMac ist ja hinten gewölbt. Da ist also n jedem Fall genung Platz für die Luft die aus dem Lüfterschlitz kommt.
 

Spot710

Empire
Mitglied seit
23.06.09
Beiträge
85
Ja, aber wie bekomme ich den Standfuß ab? Oo

Habe auch bei Apple noch nichts dazu gefunden... Wäre toll wenn ihr mir da noch einmal auf die Sprünge helfen könnt.


Gruß,

Rene
 

MACerkopp

Starking
Mitglied seit
20.08.09
Beiträge
216
PERFEKT! :) Danke Dir, ActiveMan!

In dem Video kann man ja auch schön sehen, das die Montageplatte höchstens 20-25mm aufträgt. Wenn man die Vesa-Halterung an den 4 Schraubenlöchern zu aufgebohrten Langlöchern umarbeitet, kann man das Teil ja easy an die Wand hängen. Vermutlich geht es sogar, indem man die Vesa-Halterung direkt an die Wand dübelt und nur die beiden Schrauben von der Seite zur Befestigung des iMacs an der Halterung benutzt... Muss man vorher mal probieren.

Aber auf jeden Fall ein guter Hinweis!

Danke und Gruß,
MACerkopp
 

Spot710

Empire
Mitglied seit
23.06.09
Beiträge
85
Ja vielen Dank auch von meiner Seite!

Wirklich gutes Video!


Gruß,

Rene
 

smover

Golden Delicious
Mitglied seit
29.11.09
Beiträge
9
Und ist das auch bei dem 27" iMac möglich wenn ja wo krieg ich die halterung für die Wand her?


Edit:
Danke erledigt durch den ersten Link(für beide Displays;)
 

Matze1983

Strauwalds neue Goldparmäne
Mitglied seit
05.11.08
Beiträge
638
Ich hätte da eine ähnliche Frage bzw. Problemstellung. Ich möchte meinen Schreibtisch ans Ende vom Bett stellen. Darauf kommt dann der 27 Zöller. Jetzt würde ich gerne den kompletten iMac zum gemütlichen TV-Schauen im Bett um 180 Grad drehen. Entweder per Drehfuss oder indem ich den iMac an eine drehbare Säule montiere, was ich mir irgendwie schicker vorstelle. Hat jemand schon Erfahrung mit Drehfüssen bzw. meiner "Anforderung"?
 

ActiveMan

Strauwalds neue Goldparmäne
Mitglied seit
15.01.09
Beiträge
635
Du müsstest halt ein Loch in den Schreibtisch machen, wo dann die Kabel durch laufen. Sonst wickeln die sich beim drehen um den iMac Fuss.
Wenn du eine Säule benutzt ist das sowieso kein Problem, da die ja genau dafür gemacht sind. In solchen Säulen ist eine Kabelführung und aussen die 4 Schrauben. Einfach mit der iMac Wandhalterung dran gehen und fertig. (Is vielleicht etwas schwieriger als sich das anhört)
 

Reve26

Tokyo Rose
Mitglied seit
14.03.08
Beiträge
69
Guten Abend zusammen,

ich hätte noch eine Frage. Zwischen iMac 27 und dem Vesa Adpater mußt an den iMac noch ein Metall oder Aluklotz geschraubt werden,
die Original 8x Schrauben und die beiden seitlichen Schrauben kommen da dran.
Wo liegt der Klotz denn bei ?? Ich habe den Orginal Halter bestellt aber da ist er auch nicht dabei. Nach Rücksprache mit der Halterlieferanten der meinte dieses Teil liegt beim iMac bei. Aber nun ja das ist ja nicht der Fall.

Vielleicht kann mir einer auf die Sprünge helfen.

Danke

Gruß Sven
 

Spot710

Empire
Mitglied seit
23.06.09
Beiträge
85
Dein Lieferant hat dir eine falsche Auskunft gegeben. Der kleine Metallklotz ist definitv bei der Halterung dabei.
Ich habe mir vor kurzem zwei gekauft und bei beiden waren sie enthalten.

Mein Vorschlag:

Auf das Ersatzteil bestellen oder Halterung zurückschicken, da unvollständig.

Gruß,

Rene
 

Reve26

Tokyo Rose
Mitglied seit
14.03.08
Beiträge
69
Super danke Dir nun ja hätte mich schon gewundert das das nicht dabei wäre.

Es gibt zwei VESA Adapter, auf meiner Rechnung steht VESA Mount Adapter Kit for 24-inch/27-inch iMac und auf der Verpackung steht
Cinema Display VESA Mount Adapter ist das der falsche dann ?
War schon wieder ein WE . Leider bin ich beim rumprobieren da der Klotz fehlte, auf den Metallriegel gekommen.Die Platte am iMac ist dann nach innen geschnallst.
Bis ich den Mechanismus wieder draußen hatte ist schon ein kleiner Kampf gewesen :(

Aber hat geklappt nach einigem rumprobieren.

Gruß Sven
 
Zuletzt bearbeitet: