1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac 27 Migration

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von halbfeldflanke, 03.11.09.

  1. halbfeldflanke

    halbfeldflanke Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    9
    Hallo zusammen,

    ich habe heute meinen neuen iMac, 27", bekommen. Gegen 14:45 Uhr habe ich ihn via Target
    zu Migrieren von meinem alten iMac, 20", intel, 10.6.1, freigegeben. Auf diesem Weg ist er noch.

    Es erscheint noch immer der runde, sich drehende Kreis, mit der Angabe "Daten von: "
    und Größe: Berechnen, Auswahl: Berechnen. Er hat scheinbar noch nichtmal die alten Daten erkannt, richtig?

    Nun meine Frage: ist das nach 2 Std. normal, oder ist da irgendetwas völlig im Eimer? Das alte System lief absolut fehlerfrei. Ich hatte zwei Platten anhängig, eine via FW, für Musik, eine via USB für TimeMachine. Die sind beide logischerweise abgekoppelt. Ist das ein Problem.

    Bin etwas ratlos, denn ich will das gute Stück nicht einfach ausschalten, vielleicht verzeiht er mir das nicht ;) Kennt jemand dieses Problem? Oder ist es vielleicht normal?

    Habe unter 10.5 schonmal mein MBP migirert, da ging das "ratzfatz", zumindest bis zu dem Punkt, von wo aus ich wählen konnte, was migriert werden soll. Oder ist das unter Snow anders?

    Für alle Tipps im Voraus besten Dank!!!!
     
  2. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    hm mornal is das nich....sollte nach ein paar minuten eigentlich mit dem kopieren loslegen.
    wenns nich klappt vielleicht per hand mal versuchen
     
  3. halbfeldflanke

    halbfeldflanke Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    9
    Erstmal danke! Wie kann ich das Drama denn nun beenden? Einfach ausmachen? oder kann ich den damit zerlegen?
     
  4. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    hm also die daten sind ja auf deinem macbook und da gehen sie auch beim migrieren nicht weg.
    sollte eigentlich nichts passieren....kannst ja spaßeshalber danach noch mal einen migrationsversuch starten
     

Diese Seite empfehlen