1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Imac 24 und Aperture2, Geschwindigkeit ?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Klaus Kinski, 20.02.09.

  1. Klaus Kinski

    Klaus Kinski Granny Smith

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    13
    Moin,

    habe vor mir den iMac 24" 3.06 GHz mit 4 GB Arbeitsspeicher zu kaufen und dann die Bildbearbeitung mit Aperture 2 zu machen.

    Kann mir hier vielleicht jemand sagen, wie schnell Aperture2 mit dem Imac läuft ?

    Wie schnell öffnen sich die Bilder bzw. ganze Ordner mit Bildern ? Konvertierung RAW nach Jpeg, wie lange dauert das ? Allgemeine Bearbeitung, wie z. B. zuschneiden, Helligkeit ändern, Tonwertkorrektur etc. ?

    Oder ist doch empfehlenswerter sich ein Apple Mac Pro Quad-Core mit einem 24er Display zu kaufen ? Über den Vorteil, dass ich den MacPro später aufrüsten kann und den imac nicht, bin ich mir im klaren. Macpro kostet leider das doppelte, deshalb frage ich.

    Vielen Dank für Eure Antworten, Gruß

    Klaus Kinski
     
  2. voki

    voki Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    396

    Ich habe sowohl einen 20", als auch einen 24" iMac (2 und 3 GB Arbeitsspeicher). Aperture 2 läuft auf beiden angenehm schnell. Keine Probleme. :)
     
  3. Klaus Kinski

    Klaus Kinski Granny Smith

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    13
    Wäre nett wenn du schnell mal ein bisschen genauer definieren könntest, Danke
     
  4. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    hallo,

    für einen "gemessenen" vergleich besuch mal die seite "www.barefeats.com".

    dort findest du alle relevanten vergleiche und daten.

    alles andere ist subjektiv.

    aus meiner erfahrung:

    macbook pro/imac (weitgehend egal welcher) gleich schnell
    mac pro erheblich schneller...ich glaube aber nicht, dass dir das jetzt weiterhilft....

    alle genannten geräte bringen genug leistung auch für professionelles arbeiten (selbst die langsamsten imacs).

    mfg, martin
     
  5. voki

    voki Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    396
    "Schnell" bedeutet für mich, dass ich mit der Performance zufrieden bin und mich nicht über lange Antwort- / Reaktionszeiten ärgere.

    Auch wenn 0,25 Sek. doppelt so schnell wie 0,50 Sek. ist, so kann ich doch einen Unterschied nur sehr, sehr wage überhaupt beobachten.

    Es läuft wirklich gut. :)

    Wenn Du´s probieren möchtest ... in eBay gibt es Aperture 2 zu kaufen. Der Wiederverkauf ist ohne nennenswerte Verluste über eben diese Plattform möglich. Wo ist Dein Risiko ? ;)
     
  6. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    ...es gibt auch eine DEMO, die kostet gar nix....

    MfG, Martin
     
  7. voki

    voki Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    396
    Stimmt, noch besser. ;)
     
  8. RobTheBob

    RobTheBob Empire

    Dabei seit:
    28.08.09
    Beiträge:
    85
    ich hab den gleichen iMac und kann dir sagen, dass du dir da keine Sorgen machen musst. Die Bilder fliegen nur so=)
    Da brauchst du auch eigentlich keine Demo!
     

Diese Seite empfehlen