1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac 24´´ + HDready-LCD, Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Juni884, 29.03.08.

  1. Juni884

    Juni884 Gast

    Hallo, ich habe gerade eben über den entsprechenden Adapter und das Kabel meinen 24´´-AluiMac über MiniDVI -> DVI -> HDMI angeschlossen. Nun kann ich natürlich schlecht die Synchronisation einschalten, da das Bild dann entweder auf dem iMac oder auf dem Fernseher unscharf aussieht, je nachdem. Also muss ich mich im Grunde damit zufrieden geben, den LCD als Zweitmonitor zu nutzen.

    Nun stört es mich aber, dass eine Menge Programme ihre Fenster auf dem LCD öffnen und ich sie wieder rüberziehen muss. Gibt es keine Möglichkeit das zu umgehen. Im Grunde wäre es praktisch, wenn der LCD einfach scwarz bleiben würde, bis ich ihm speziell ein Programmfenster zuweise.

    Ich möchte den iMac einfach weiterhin als Hauptmonitor nutzen und dieses 'Erweiterter Desktop'-Prinzip entspricht einfach nicht meinen Anforderungen.

    Kurz:
    -Synchronisieren sieht schrecklich aus
    -Erweiterter Desktop ist nervig, da viele Programme plötzlich auf dem LCD geöffnet werden

    Was kann ich tun?
     

Diese Seite empfehlen