1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Imac 24“ - Das Dilemma mit dem richtigen Zeitpunkt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von tbo007, 20.05.07.

  1. tbo007

    tbo007 Empire

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    86
    Ich bin seit 3 Jahren 100 % zufriedener Nutzer eines Ibook G4's und brauche nun ein neues Arbeitstier. Ich habe einen Imac 24" in freier Wildbahn gesehen und es war um mich geschehen. Als Java Entwickler brauche ich für Eclipse nämlich viel Platz und Blender läuft bestimmt auch wie Zucker. Also wollte ich gestern einen bestellen. Ich habe aber vorher (dummerweise) noch mal in den buyersguide geschaut und da stand das demächst eine neue Version des Imacs kommt...
    Wenn man hier die Threads beobachtet, in denen die Leute nach dem richtigen Kaufzeitpunkt fragen, kann man immer schmunzeln, aber wehe man ist in der selben Situation. Verdammt. Ich komme auch noch mit dem Ibook eine Weile klar, aber es ist dieser Haben wollen Drang, der mich verrückt macht, denn Geld technisch steht dem Kauf nichts im Wege.
    Was soll ich tun? Direkt kaufen, und heulend zum Psychiater gehen, wenn in zwei Wochen neue Modelle kommen, denn der Buyersguide hatte auch jetzt jüngst mit dem MacBook recht, oder warten ??? Hilfe ! Und hat einer auf der Büchse Erfahrung mit Eclipse oder Blender?
     
  2. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Also ich vertraue nicht mehr auf den Buyersguide. Der zeigt nämlich schon seit etwa drei Monaten an, dass neue iMac kommen sollen:-D

    Ich selbst habe meinen iMac seit drei Wochen und bin super zufrieden. Das Ding läuft wie Schmitz Katze.

    Und selbst wenn neue rauskämen (Konjunktiv II, yes:p), weiß man nicht, ob die technisch schon so ausgereift sind - man denke an die erste MacBook-Generationo_O...
     
  3. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Du solltest dich fragen, für was es sich denn zu warten lohnt? Was erhoffst du dir denn von einem iMac Update? Und wenn dir innerhalb von 30 Secunden nichts gravierendes einfällt, dann kauf dir den iMac jetzt !


    Gruß, Egbert :)
     
  4. Dion

    Dion Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    539
    abgesehen davon bekommste sicher auch ein bisschen geld zurück wenn kurz danach ein neues modell erscheint (siehe macbook update). ;)
     
  5. mzet01

    mzet01 Gast

    mac kaufen wenn er gebraucht wird.
    ich brauchte anfang letzten jahres auch einen.und obwohl die intelmacs schon auf dem weg ins geschäft waren,kaufte ich noch einen g5 und habs bis heute nicht bereut.
    punkt um ;) .
     
  6. hbex

    hbex Martini

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    653
    Jetzt oder nie!
     
  7. tbo007

    tbo007 Empire

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    86
    Wie doll merke ich den Unterschied zwischen 128 MB und 256 MB Grafikspeicher? Und wie gut ist die Grafikkarte in dem 24"er. Ich kenne mich mit Grafikkarten nicht aus. Ich würde aber gerne auf der Büchse dann mal D3 und Hl2 spielen.
     
  8. dertex

    dertex Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.08.06
    Beiträge:
    192
    Ja, das mit dem Warten ist echt so eine Sache...

    ...ich warte auch immernoch.

    Hab mich mitte letzen Jahres nachdem ich mich sehr ausgiebig informiert hatte für einen Mac entschieden und hätte auch beinahe sofort bei den neuen Modellen im September zugegriffen, aber leider bin ich über einen Informationsbericht über Leopard gestolpert. Die Funktionen wie TimeMachine und Spaces fand ich sehr praktisch und dachte die paar Monate (hatte mit März gerechnet) kann ich auch noch alleine mit einem Notebook auskommen.
    Naja - es geht zwar, aber mit zusätzlichem Desktopcomputer wärs wesentlich einfacher.

    Mir allerdings jetzt ein Modell zuzulegen, dass wohl sehr bald überarbeitet wird und immernoch kein Leopard dabei hat kommt für mich nicht in Frage. Schließlich hätte ich das - und sogar günstiger wegen Mwst.-Erhöhung - auch letzten September schon haben können.

    Werde also weiterwarten - auch wenn es mich ärgert, dass Apple die neue Raubkatze verschoben hat. Hätte ich im Voraus gewusst, dass es bis zum Release von Leopard noch weit mehr als 6 Monate dauern würde, hätte ich den Mac schon letztes Jahr gekauft. Genauere Terminangaben seitens Apple wäre in jeglicher Beziehung wünschenswert. Es kann einfach nicht sein, dass Endkunden so im unklaren gelassen werden. Immerhin gibts nun mit Oktober einen akzeptabel genauen Termin für Mac OS X 10.5.

    Gruß
    dertex
     
  9. guenther

    guenther Jamba

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    56
    so schnell wird das wohl nichts mit neuen iMacs

    ich glaube, das wird frühestens dann etwas, wenn Leopard da ist. Insofern rate ich zum Kaufen, wenn es dich jetzt so sehr in den Fingern juckt. Und selbst wenn Du wartest bis zur nächsten Revision - die üebrnächste Revision kommt bestimmt…
     
  10. Kaffee?

    Kaffee? Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    302
    Ich würde bis Oktober warten. Die Wahrscheinlichkeit, daß die iMacs bis zum Start von Mac OS 10.5 im Rahmen einer Überarbeitung den Santa Rosa-Chipsatz erhalten werden, ist hoch. Schließlich hat Apple ebenfalls kurz nach dem Erscheinen der Core-2-Duo-Prozessoren diese verwendet. Übrigens soll der Prozessornachfolger "Penryn" auch im Herbst erscheinen.

    Der Drang, den 24'er Mac sofort haben zu wollen, ist verständlich und war bei mir ebenfalls vorhanden. Tief Luft holen und sich klarmachen, daß die paar Monate auch noch zu verschmerzen sind und man dann nicht nur ein State-of-the-art-Gerät bekommt, sondern auch ein OS, mit dem man die nächsten 2 Jahre Ruhe hat, denn - Hand aufs Herz -: Apple versteht es doch immer, neue Software derart schmackhaft zu machen, daß man selbige unbedingt haben will, oder?
     
  11. tbo007

    tbo007 Empire

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    86
    Thx für den Beitrag, ich glaube ich übe mich noch etwas in Geduld
     

Diese Seite empfehlen