1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac 24" C2D Parallels <-> Line In? ISDN? Chipdrive?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von DW, 26.12.06.

  1. DW

    DW Allington Pepping

    Dabei seit:
    02.10.06
    Beiträge:
    191
    Hallo Leute,

    mein iMac 24" C2D ist bestellt, Lieferung dauert noch ein wenig. Trotzdem vorweg ein paar Fragen (ich möchte bereits jetzt entscheiden können ob es ausreicht, WinXP unter Parallels laufen zu lassen oder aber WinXP für ein paar spezielle Applikationen nativ laufen muss):

    1. Ist es jemandem gelungen, Line-In unter Parallels/WinXP zum Laufen zu bekommen? Bei meinem MB läuft ausschließlich das eingebaute Mic, der Line-In Port kann nicht genutzt werden :( Ich benötige diesen aber auf dem iMac, und zwar beide Kanäle in Echtzeit (li. + re. getrennt).

    2. Benutzt jemand einen miniVigor128 USB ISDN-Adapter mit der MacOS Faxsoftware? Kann man hier mehrere Empfangs-MSN angeben? Kann man den Adapter auch an Parallels "übergeben" und funktioniert er dann (CAPI, Treiber, ...)?

    3. Benutzt jemand einen Towitoko USB Chipkarten-Leser für HBCI-Banking? Hier ist ebenfalls interessant, ob man den Kartenleser an Parallels "übergeben" kann (zwecks Nutzung mit StarMoney)!

    4. Gibt es unter MacOS wie unter Windows die Möglichkeit, ausschließlich (!!!) den Monitor nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität abzuschalten? Der iMac soll 24/7 laufen, nachts aber soll sich nur der Monitor nach beispielsweise 10 Minuten Inaktivität abschalten.

    Die Fragen sind teilweise sehr speziell, mal sehen ob jemand eine Antwort darauf weiß. Sofern ich dazu gezwungen werden sollte, WinXP nativ zu installieren (Bootcamp), gehe ich davon aus, das sämtliche Hardware bereits unterstützt wird, oder?

    Viele Grüße
    Daniel
     
  2. Isa

    Isa Gast

    Also BC-Windows liegt bei mir noch uninstalliert auf der Platte, aber wenigstens zu 4) kann ich dir antworten ;) mein 20" c2d 2.33 GHz läuft 24/7 ohne jemals zu meckern, das Display kannst du nach diversen Zeitintervallen (1min - 3h) abschalten. Er geht dann auch nicht offline, Server lassen sich also problemlos betreiben.

    Werde mir allerdings BC installieren, Paralells könnte bei bestimmten Programmen doch etwas haken. Aber hängt ja auch von der Art deiner Nutzung ab ;)


    zu 3) hängt wohl davon ab, ob der Treiber läuft und das kann nach meiner Computererfahrung sehr varieren ;) Für Windows bei mir das selbe wie für Anwälte... Drei Rechner, 4 Meinungen *seuftz* ;)
     
  3. JayEs

    JayEs Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.07.06
    Beiträge:
    241
    zu 4)

    das kann sogar dein notebook ;)
     

Diese Seite empfehlen