1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac 21,5" Display rechts "gelblicher" als links

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Taliesin, 01.11.09.

  1. Taliesin

    Taliesin Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    392
    Hallo zusammen,

    seit Freitag bin ich nun stolzer Besitzer von zwei 21,5" IMacs.

    Nach und nach achtet man, wenn die anfängliche Euphorie nachläßt, auf mehr Details. Und dabei fiel mir auf, daß bei beiden Geräten das Display in der rechten Hälfte eine Art "gelblichen Schatten" zeigt. Sprich, das Display ist links "weißer" als rechts ausgeleuchtet - weiß nicht wie ich das besser beschreiben soll.

    Bei einem der Geräte (siehe Bild - habe das extra photographiert, in der Hoffnung man könnte was erkennen...) befindet sich das "Zentrum" dieses Schattens etwa an der unteren rechechten Ecke des "X", bei dem anderen noch ein Stück rechts davon und etwas weiter unten. Es sieht aus, als wäre an diesen Stellen Nikotinbeschlag auf der Scheibe - ist aber nicht!

    Fällt nicht sooo sehr auf, aber wenn mans weiß guckt man natürlich dauernd da hin.

    Hat sonst jemand ähnliche Beobachtungen gemacht? - Reklamationsgrund oder hinzunehmen?

    Ansonsten sind die neuen iMacs ein Traum - auch die Maus ;) !


    Besten Dank für Eure Stellungnahmen


    Greetings

    Taliesin

    Edit: Sorry, Bild vergessen... [​IMG]
     
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.525
    Mal den Apple Support befragen.

    Mit der LED-Hintergrundbeleuchtung sollten solche Probleme nämlich nicht auftreten.
     
  3. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.305
    Also auf deinem Foto erkenne ich überhaupt nix an Fehlern…
    Schließe mich meinem Vorredner an, Support befragen.

    Wie alt sind die Geräte jetzt? Über Apple-Web-Store gekauft oder bei einem Laden?
    Wenn du die innerhalb der letzten zwei Wochen übers Internet gekauft hast kannst du sie auch ohne Grund umtauschen bzw. zurückgeben… Es geht ja immerhin um Hardware im Wert von mehr als 2000€, ich würde da Fehlerlose Geräte haben wollen…
     
  4. Taliesin

    Taliesin Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    392
    Habe die Geräte Freitag Nachmittag bei Gravis in Frankfurt gekauft - extra nicht online um Transportschäden zu vermeiden :(

    E-Mail an den Apple Support ist raus... Geht ja nicht, ist nur für iTunes... Dann eben Morgen anrufen...


    Greetings

    Talesin
     
  5. id23

    id23 Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    94
    In anderen Foren ist dieser "Fehler" auch aufgetaucht.
    Ebenso in der rechten Ecke dunkler, bzw. starker Gelbstich.

    Ich hoffe mal, dass ich hierfür nicht gesteinigt werde, aber ich riskiere es mal trotzdem:

    http://www.macuser.de/forum/f7/imac-21-5-a-487981/
     
    R4V3BROT gefällt das.
  6. nemo66

    nemo66 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    242
    Ja, ist eindeutig auf dem Bild zu sehen.
    Inwiefern dies nun ein Grund zum umtauschen ist...ka.
    Aber das gleiche habe ich bei meinem aktuellen iMac 24" (ca. 2J alt) auch.
     
  7. Thyrez

    Thyrez Jonathan

    Dabei seit:
    04.09.09
    Beiträge:
    83
    Dieses Problem tauchte ja leider schon beim ersten AluIMac auf und ist bis heute nicht beseitigt.
    Schon zum kotzen man erwartet ja keinen farbechten wundermonitor aber für + - 2000 Euro kann man schon mehr erwarten.
    Bleibt eigentlich nur umtauschen und hoffen das ein annehmbares ankommt ... das Problem wird wohl nie ganz beseitigt.
     
  8. Taliesin

    Taliesin Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    392
    Beruhugt mich etwas, daß ich kein Einzelfall bin. Läßt ja vielleicht auf unbürokratische Abhilfe hoffen.

    Hänge gerade bei Apple in der Warteschleife - melde mich wenn ich was neues weiß oder besser noch, wenn das Prloblem "gelöst" ist.

    Greetings

    Taliesin
     
  9. Thyrez

    Thyrez Jonathan

    Dabei seit:
    04.09.09
    Beiträge:
    83
    Denke Apple wird das ohne zu murren umtauschen ... aber ob du ein Gerät mit weniger Problemen oder sogar "fast" komplett ohne bekommst ist Glück.

    Aber die Sache hat was gutes wenns vorbei ist kennst du den Vornamen deines Postboten und bekommst mit wies Frau und Kindern geht ;)

    Apple fördert zwischenmenschliche Beziehungen.

    (Mach dir keine Sorgen ich stell das Thema übertrieben da so schlimm wirds nicht kommen)
     
  10. Taliesin

    Taliesin Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    392
    So, es geht voran:

    Apple Support hat einen "Fall" angelegt und mit der entsprechenden Nummer an Gravis verwiesen.

    Die dortige Hotline-Mitarbeiterin war sehr freundlich und hat sogar (nach etwas Bitten) einen Vermittlung direkt in den Store nach Frankfurt ermöglicht. Dort wurde alles aufgenommen und soeben kam der Rückruf mit der Mitteilung, daß zur Zeit keine Geräte meiner Konfiguration (21,5" Standard) vorrätig seien, man aber eine Lieferung erwartet und man mich benachrichtigt, sobald Geräte zum Austausch verfügbar sind.

    Bin wirklich zufrieden mit der Abwicklung bisher und hoffe, daß mein "Case" zu einem guten Ende geführt wird. Über den Fortgang werde ich berichten.


    Greetings

    Taliesin

    PS: Man möge mir verzeihen, daß ich diesen Beitrag mit Copy & Paste in beiden Foren in denen ich etwas zu dem Thema verfasst habe einfüge :innocent:
     
  11. Mr_Blonde

    Mr_Blonde Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    09.02.05
    Beiträge:
    373
    Nicht gelb, aber grün. :)

    Hier der Thread dazu:
    http://www.apfeltalk.de/forum/gr-ne-streifen-t266260.html

    Inzwischen habe ich von Apple einen Neuen bekommen, der wesentlich besser als der Alte ist, aber ganz perfekt ist es immer noch nicht. Der untere Rand sieht bei einem hellgrauen Hintergrund immer noch leicht "schmutzig" aus. Ich war auch im Applestore in München und alle (egal ob 21,5" oder 27") haben diese Verfärbung. Bei manchen ist es offensichtlich und bei manchen (wie bei meinem Neuen) muss man wissen wonach man sucht, damit es einem auffällt.
     
  12. Taliesin

    Taliesin Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    392
    Mit etwas Phantasie kann man es bei mir auch als "grünlich" bezeichnen. Ob nun die Graphikkarte oder das Display dafür verantwortlich ist - hm, das ist mir ehrlich gesagt ziemlich egal :cool: Ich erwarte ja auch keinen Wunder-Super-Duper-Grafikerbildschirm, aber eben keine störenden Flecken. Und da ich sehr viel mit Anwendungen mit hellem Fensteranteil arbeite (insbes. Pages, Safari etc.) stört mich das schon sehr.

    Dachte nicht, daß es 2009 so etwas noch gibt, kannte das zuletzt von meinem 17" Highscreen Röhrenmonitor von vor gefühlten 100 Jahren ;)

    Aber scheint sich ja alles zum Guten zu wenden (dreimalaufHolzklopf).

    Greetings

    Taliesin
     
  13. Taliesin

    Taliesin Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    392
  14. sebz

    sebz Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.10.08
    Beiträge:
    11
  15. Taliesin

    Taliesin Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    392
  16. Taliesin

    Taliesin Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    392
    So, Heute habe ich bei Gravis zwei neue iMacs bekommen...

    Bin mir nicht sicher, aber perfekt ist es immer noch nicht, aber deutlich besser... Ziemlich genau so wie bei Mr_Blonde - man muß wissen wonach man sucht...

    Vielleicht entwickle ich aber auch nur einfach eine Gelb-Paranoia ;)

    Beobachte das jetzt mal heute Abend - und im schlimmsten Fall... Nochmal von vorne...

    Greetings

    Taliesin
     
  17. Taliesin

    Taliesin Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    392
    Meine Odysse hat (vorläufig) ein Ende gefunden. Nach dem Durchprobieren einiger 21,5“ iMacs habe ich einen brauchbaren gefunden. Anstelle des zweiten habe ich gegen Aufpreis das 27“ Modell genommen, da war gleich der erste den ich ausgepackt und angesehen habe ok.

    Mal gucken ob alles so bleibt, oder sich doch wieder Fehler einstellen. Habe jedenfalls für beide Geräte den Gravis Hardwareschutz dazugebucht - sicher ist sicher...

    Greetings

    Taliesin
     

Diese Seite empfehlen