1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac 20

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von kleks, 02.06.09.

  1. kleks

    kleks Elstar

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    72
    Hallo,

    ich möchte gerne auf Apple umsteigen und mir evtl einen iMac 20 kaufen. Ich wollte vorher nochmal nachfragen, ob er für meine Bedürfnisse ausreichend ist. Meine Tätigkeiten am Rechner werden sein : Surfen, E-Mails schreiben, Musik hören, Office Programm benutzen und bisschen Homepagegestaltung ( sprich Photoshop, Dreamweaver etc. ) Im Notfall kann ich ja den Arbeitsspeicher noch aufrüsten oder ? Die Grafikkarte müsste ja voll und ganz reichen ? Ich hab gehört, dass der Bildschirm wohl ziemlich schlecht ist beim imac 20, stimmt das ?

    Würde mich über ein paar Antworten sehr freuen ;)

    Beste Grüße

    KleKs
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ja, das reicht dafür...RAM kann erhöht werden.
     
  3. bs!

    bs! Gloster

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    64
    Ich glaube "schlecht" heißt in diesem Fall nur, das Apple genau die gleichen Panele verbaut wie alle anderen "Standard"-Hersteller auch. Da würde ich mir bei normalen Anrpüchen die nicht in Richtung professioneller Grafikbearbeitung gehen keine Soren machen. Ich bin nach wie vor von dem Display meines iMac 20" begeistert, auch wenn dieser aus der Pre-Alu-Generation stammt.
     
  4. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Schön, dass du nichts zum Bildschirm gesagt hast - stimmt, wäre ja ein Manko.

    @keks:

    Ich habe diesen iMac und kann nicht wirklich sagen, dass er schlecht ist. Was auffällt ist ein Helligkeitsverlauf, d.h. oben ist es dunkler als unten, aber das fällt beim alltäglichen Arbeiten weder auf noch stört es. Wenn man es nicht weiß, merkt man es wahrscheinlich gar nicht. Ansonsten ist der Bildschirm sehr scharf und ich bin glücklich über meinen iMac :)

    Das RAM kannst du natürlich aufrüsten bis auf 4GB, vielleicht gehen sogar 8GB aber ich bin mir 1. nicht sicher, ob der iMac das unterstützt und 2. dürften 4GB sehr teuer sein.

    Mein iMac ist jedenfalls schon über ein Jahr alt und noch flott wie ein Ferrari :)
     
  5. n4p

    n4p Braeburn

    Dabei seit:
    01.06.09
    Beiträge:
    45
    Der neue iMac unterstützt auch 8 GB.. Bis 4 GB wird es noch relativ billig bleiben, wenn du aber von 4 GB auf 8 GB springst, wird es teurer werden. ;)

    Du kannst ja einfach mal im Apple Store gucken und ein bisschen rumgucken. :)

    EDIT: Mit Bezug auf „Joe“. :D
     
  6. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Er heißt kleks! ;):p
     
  7. LordKnox

    LordKnox Braeburn

    Dabei seit:
    06.02.08
    Beiträge:
    47
    Der Bildschirm ist im Vergleich wirklich schlechter, hab den 24 er meine Eltern den 20 er.
     
  8. kleks

    kleks Elstar

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    72
    Vielen Dank für die schnellen Antworten ;)
    Mit Snow Leopard sollte der Imac dann aber auch keine Probleme haben oder ?
    Die Frage hatte ich ganz vergessen.
     
  9. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Natürlich nicht...;)
     
  10. Birne555

    Birne555 Gala

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    53
    wir haben in der familie einen 20 und 24 zoll imac in weiß mit intel power und haben am wochenende noch einen neuen 20 zoll dazugekauf - ist eigentlich ein super gerät schnell, leise, sehr gut verarbeitet aber hat leider auch ein paar schönheitsfehler:bildschirm hat einen merklich kleineren betrachtungswinkel ( im vergleich zu unseren alten imacs) - ist mir aber nur aufgefallen als ich neben dem imac stand, beim arbeiten ist mir nichts aufgefallen. und das mauskabel ist auch sehr sehr billig / hart!
     
  11. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Das Mauskabel ist sehr billig / hart? Verstehe ich zwar nicht, aber selbst wenn, dann liegt das nicht am iMac ;)
     
  12. n4p

    n4p Braeburn

    Dabei seit:
    01.06.09
    Beiträge:
    45
    Ich denke, dass er meint, dass das Kabel sehr billig wirkt.. ;) Und ebend nicht schön geschmeidig ist. :D
     
  13. kleks

    kleks Elstar

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    72
    Danke für eure Antworten. Ich werde mir den Imac 20 kaufen, ich hab gerade gesehen, dass er diesen Monat bei Gravis für Studenten im Angebot ist :-D
    Ich denke das mit dem Kabel werde ich verkraften ;)
     
  14. Dirk U.

    Dirk U. Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    600
    Ok, du hast dich schon entschieden. Keine falsche Wahl! Bin mit meinem sehrzufrieden. Und das Display ist bei meinem komplett ausgeleuchtet.
     
  15. kleks

    kleks Elstar

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    72
    Jup, ich werde aber erst noch die WWDC 2009 abwarten ;) Dann schlag ich zu !!
     
  16. jonimke

    jonimke Meraner

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    229
    Also so lange man frontal vor dem 20 Zoll iMac sitzt ist alles in Ordnung, seitlich allerdings kann man das Bild total vergessen, da wird aus weiß schnell mal ein hässliches Gelb.

    Vertikal verändert sich das Bild auch recht unschön, da wird aus Weiß eher ein grau-schwarz.

    Aber sonst bin ich sehr zufrieden, und der kleine iMac reicht auch locker für Anspruchsvolle Sachen wie Photoshop und Videobearbeitung.
     
  17. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    So isses.

    Ich hatte den 20" iMac auch eine kurze Zeit in Betrieb, war aber letztlich von dem Display so enttaeuscht, dass ich ihn zurueckgegeben habe. Wie Jonimke schon sagt, wenn man frontal davor sitzt und sich nicht bewegt, ist alles super ;)

    Wenn du die Moeglichkeit hast, sieh dir den 20"er im Geschaeft an, insbesondere die schon beschriebenen Bildverfaerbungen wenn man nicht frontal auf den Monitor sieht. Ich hab auch zu Beginn gedacht, die stoeren mich nicht. o_O Fast Jeder schrumplige €200,- TFT Monitor macht da eine bessere Figur.
     
  18. kleks

    kleks Elstar

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    72
    Gut, dass ihr nochmal was geschrieben habt. Ich werde mir das Display dann mal genauer im Geschäft anschauen. Der Imac 24 ist mir einfach viel zu groß, da soll das Display ja viel besser sein.
    Ich würde dann wenn auf das kleinste Macbook oder auf den Mac Mini zurück greifen. Was meint ihr ? ;)
     
  19. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Kleinstes Macbook?! Es gibt doch nur eine Größe für Macbooks! o_O
     
  20. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    Falls Du von dem Vorhaben, dir den 20" iMac zuzulegen nach Begutachtung des Displays abweichen solltest, wuerde ich persoenlich dir eher zum MacBook & TFT raten. Das kann man schnell mal eben mitnehmen ;)

    Und ja, das Display vom 24"er ist deutlich besser. Das merkst du schnell indem du einfach etwas von der Seite / oben / unten aufs Display schaust. Beim 20"er siehst du schnell den schon erwaehnten Gelbstich, beim 24"er aendert sich nichts.

    Aber lass dich von unseren Auesserungen jetzt nicht voellig verunsichern. Bild dir dein eigenes Urteil indem du dir den 20"er genauer ansiehst ;)
     

Diese Seite empfehlen