1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac 20" vom Oktober für FinalCut geeignet?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von yaar, 28.04.08.

  1. yaar

    yaar Gloster

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    60
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne privat (aber auch beruflich) FinalCut lernen und damit dann auch semi-professionell arbeiten.

    Dafür habe ich einen iMac Alu vom Oktober 2007 mit 2.0 GhZ und 2 GB Ram - reicht der? Und vor allem: Was war das denn für eine Sache, dass der 20" iMac nicht genügend Farben angeblich anzeigt? Das wäre Mist, und der iMac für mich ein Fehlkauf...

    Vielleicht weiß jemand Bescheid, danke,

    yaar
     
  2. iChrigi

    iChrigi Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    628
    Ich habn MacBook Pro 2.2, 2 gb ram und Final Cut Express funzt. Ich denke, Du solltest keine Probleme mit Final Cut Express haben. Natürlich solltest Du sonst so wenig Programme wie möglich auf haben.
    Noch einige Tipps aus meiner Erfahrung: Bei Final Cut Express unter Leo hab ich das Problem, dass nicht alle Tastenkombinationen Funktionieren, unter Tiger soll angeblich diese Problem nicht bestehen. Sonst bin ich zufrieden mit Final Cut.

    Von der Sache mit den Farben hab ich nie was gehört.
     
  3. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Ich denke dass es sich mit der Pro-Version ähnlich verhält...viel mehr Leistung wird die bei gleicher Datenmenge auch nicht brauchen...

    Das mit den Farben ist nur eine Sache des TFT-Panels, das im iMac verbaut ist. Fakt ist, dass dieses "Problem" so um die 90% aller Panels betrifft und du diese minimale Einschränkung nicht mal im direkten Vergleich bemerken würdest
     
  4. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Selbst mein MacBook der ersten Generation reicht locker aus für normalen DV Schnitt. Wenn du im HD Bereich arbeiten willst, sollte aber auch der kleine iMac ausreichend sein.
     

Diese Seite empfehlen