1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac 20" G5 startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von silvester, 03.11.06.

  1. silvester

    silvester Jonagold

    Dabei seit:
    28.03.06
    Beiträge:
    21
    Hallo Leute,
    mein imac 20" g5 will nicht mehr starten, nach betätigen des start buttons geht die kontrollleuchte an der vorderseite an aber es passiert nichts, nach ca. 2-5 minuten fängt der lüfter ganz will an zu drehen und krach zu machen, aber das war es dann auch.
    gut dachte ich mir startest du halt von dvd doch leider fängt noch nichteinmal der dvd an zu drehen.

    Hat da jemand vielleicht eine Idee??

    Gruß Olli
     
  2. papitz

    papitz Carola

    Dabei seit:
    20.02.05
    Beiträge:
    109
    Hey,

    evtl. mal die PMU resetten. Nur um das zu erklären, müsstest Du mir mal eben sagen, welchen iMac G5 du hast? 1,8 GHz oder 2 GHz?

    Gruß
     
  3. silvester

    silvester Jonagold

    Dabei seit:
    28.03.06
    Beiträge:
    21
    Hallo,
    das ist der iMac 20" g5 2Ghz

    Gruß Olli
     
  4. mzet01

    mzet01 Gast

    uiui ,das klingt für mich nicht gut.
    hatte das auch mal.ab zum apfelladen damit,es stellte sich heraus das es bei mir das mainboard war.:(
    allerdings fuhr er noch hoch,frierte aber sofort danach ein,die lüfter drehten durch...
    ich hoffe du findest eine lösung.;)
     
  5. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Schau mal aktuell auf macnews.de oder mactechnews.de nach. Es gibt von Apple ein Austauschprogramm für G5 20" imacs, die scheinabr Netzteilprobleme haben. Die Serienummern der iMacs sind:


    W8435xxxxxx - W8522xxxxxx
    QP435xxxxxx - QP522xxxxxx
    CK435xxxxxx - CK522xxxxxx
    YD435xxxxxx - YD522xxxxxx

    Link von Apple: http://www.apple.com/de/support/imac/repairextensionprogram/

    Infos unter: http://www.apple.com/de/support/powermac/powersupply/repairextension/
     

Diese Seite empfehlen