1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Imac + 2 bildschirme

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von am0k, 14.09.07.

  1. am0k

    am0k Gast

    Guten tag,

    ich habe eine Frage. Ist es möglich an einen IMac noch weitere 2 Bildschirme anzuhängen? Also ich habe das so gedacht. IMac - MiniDVI-DVI - Y-DVI kabel - zwei bildschirme. Ist das möglich oder nicht`??

    Sonst ne andere Frage...ich will eine TV Karte oder halt via USB an den IMAC anschliessen, kann ich das dann so machen das ich es via Imac steuere aber das Bild dann an einem Dritt Bildschirm ausgegeben wird.

    PS: kennt ihr gute TV 2 USB wo ich ein BNC Kabel anschluss anschliessen kann??

    Oder wie würdet ihr das lösen?

    Ich brauche 2 Bildschirme zum Arbeiten und wollte an einem Dritten dann fernsehen...

    danke im Vorraus
     
  2. HoverSK

    HoverSK Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    395
    Hallo und erstmal willkommen bei Apfeltalk.

    1. es gibt auf dem freien Markt sicher keine TV karten mit BNC anschluss wenn dann nur entwicklungsmuster;)

    2. es gibt so kleine Boxen von Matrox
    http://www.matrox.com/graphics/en/gxm/products/dh2go/home.php
    ist aber nur VGA kein DVI und es gibt glaubich auch beschränkungen in der maximalen auflösung.

    3. Eigentlich kannst du auf dem Mac alles auf jedem monitor ausgeben

    4. Was willst du denn mit deiner TV karte empfangen DVB-S, DVB-T oder analoges kabelfernsehen? für DVB-T und analog kann ich dir die
    "Terratec CINERGY HYBRID T USB XS MAC DVB-T TV Karte extern USB 2.0" - so der name bei amazon

    hoffe deine fragen beantwortet zu haben

    MfG
    HoverSK
     
  3. Hallo,

    genau, das gleich habe ich auch geplant (2 Bildschirme am iMac) und es gibt eine nette Box von Matrox, die es möglich macht, 2 oder sogar 3 (demnächst wahrscheinlich auch 4) Bildschirme zu betreiben: http://www.matrox.com/graphics/en/gxm/products/dh2go/digital/home.php

    Man sollte am Besten die Digitale Edition nehmen, da man eine höhre physikalische Auflösung auf 2 Monitore bekommt (2x 1920x1200)

    Zum Thema Y-Kabel: Diese Möglichkeit funktioniert nicht, nur mit bestimmten speziellen Grafikkarten im PC HIGH Bereich.

    Gruß

    Sweet Apple

    PS.: Die Suchfunktion bietet Dir die Möglichkeit schneller an Antworten in allen Bereichen aufzurufen.
     
  4. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Ich habe da mal ne Irre Idee: Du willst den imac und nen zweiten Bildschirm zum arbeiten und auf dem dritten Fernsehen. Wie wärs wenn du einfach normal den zweiten Monitor anschließt und daneben einen Fernseher stellst!
     
  5. HoverSK

    HoverSK Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    395
    vorallem wäre das wesentlich günstiger und warscheinlich ist das Fernsehbild auf dem Fernseher auch noch besser ;)

    MfG
    HoverSK
     
  6. am0k

    am0k Gast

    Ja gut mit diesem Matrox"Splitter" kann ich ja nun auf dem 3 Bildschirm Fernsehen. Ich habe einen Analogen Anschluss also, einen Runden mit einem Stift in der Mitte. Ich will auf dem PC fernsehen, damit ich sachen auch Aufnehmen kann. Das sollte dann ja gehen. Habt ihr erfahrungen mit diesen dingern...kann ich dann auch den TXT gebrauchen?
     
  7. am0k

    am0k Gast

    Ja sag mal ob das Fernsehbild besser auf einem 15 Zoll Sony Rohren Fernseh besser ist oder auf einem 24" FullHD IMAC...also...hat sich wohl geklärt...ist nicht böse gemeint...aber wenn ihr den neuen IMAC mal in Live gesehen habt...diese Box werde ich mir sicherlich zulegen. Kennt jemand noch einen guten Analog 2 USB Tuner für den MAC`??

    So etwas für den MAC

    http://www.computeronlineshop.net/images/products/280x265/1274029.jpg

    mit guter Software dazu...
     
  8. HoverSK

    HoverSK Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    395
    Ich habe den neuen iMac!!!
    und ja das bild ist super aber wenn man auf einem TFT analoges Fernsehen guckt sieht das immer seltsam aus da sind röhren halt besser.

    @am0k
    Normalerweise sind die TeleTexte die man sich durch die TV karte angucken kann super also besser als auf mienem fernseher wo ich auf jede seite warten muss unf dem PC speichert er normaler weise alle seiten im voraus (ich weiß das machen gute fernseher acuh aber meiner halt nicht.)

    Du meintest doch mit TXT den Videotext oder?
     
  9. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Das normale PAL Fernsehbild sieht auf nem TFT immer schlechter aus als auf nem Röhrenfernseher, da es nur mit 720 x 576 Pixeln ausgestrahlt wird.
    Auf nen hochauflösunden TFT muss das Signal erst hochskaliert werden, sprich es werden Pixel zusammengefasst, was automatisch zu einer gewissen Unschärfe des Signals führt.
    Ein PAL Fernsehgerät (Röhre) stellt genau diese PAL Auflösung nativ da, daher ist das Signal auch scharf und klar erkennbar.

    Das von dir angesprochene Kabel im Beitrag darüber ist übrigens ein übliches Antennenkabel. BNC Anschlüsse sehen anders aus und übertragen in der Regel kein Fernsehsignal, wen sie heutzutage überhaupt noch irgendwas übertragen ;).
     
  10. am0k

    am0k Gast

    jap den videotext...aber kennst du einen guten TV tuner? wo ich ein analoges Kabel anschliessen kann? Mit einer guten Software welche aufnehmen kann etc....danke peitzi für deine aufklärung....;D aber du kannst ja das fenster auf diese auflösung anpassen dann sollte es ja nicht unscharf wirken...
     
    #10 am0k, 18.09.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.09.07
  11. HoverSK

    HoverSK Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    395
    Ich wiederhohle mich zwar:
    "Terratec CINERGY HYBRID T USB XS MAC DVB-T TV Karte extern USB 2.0"
    ich hab diesen (allerdings die Win version) das Bild ist das Beste was ich bis jetzt von einer TV Karte gesehen habe. Bei dem Liegt auch EYE TV bei also haste damit alles was du brauchst.
    Er kann nicht nur DVB-T sondern auch normales Kabel so bist du auch für eieinen späteren Umstieg auf DVB-T gewappnet nicht ganz billig aber den Preis wert.

    Du ahnst gar nicht wozu heute noch überall BNC Leitungen benutzt werden.
    Sobald du was mit elektronik und mit etwas höheren Frequenzen zu tun hast laufen dir iese Kabel andauernd über den Weg.

    MfG
    hoverSK
     
  12. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Hm.. Ich kannte die Dinger nur damals von Netzwerken (gutes als 10Mbit) und von Röhrenmonitoren mit BNC Anschluss. Da beides ja heutzutage ausgestorben ist, dachte ich, wäre es auch die Anschlussart.

    Aber ich danke dir für die Aufklärung!
     
  13. HoverSK

    HoverSK Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    395
    Nein die Signale dieser Anwendungen entsprechen nur genau dem wozu BNC-Leitungen gut sind darum wurden Sie dort auch verwendet.

    MfG
    HoverSK
     
  14. am0k

    am0k Gast

    bnc suxxz
     
  15. DerPuh

    DerPuh Macoun

    Dabei seit:
    17.09.06
    Beiträge:
    118
    Hallo... ich habe zu dem Thema auch noch eine Frage...

    und zwar...
    Ich habe hier zwei Monitore an meinem normalen Rechner den ich gerne gegen einen iMac ersetzen würde...

    jetzt würde ich gerne diese zwei Monitore aber weiter hin benutzen... und am liebsten rechts und links neben dem iMac...
    jetzt würde ich gerne wissen ob das so geht wie ich mir das vorstelle...?

    und wenn ja welchen Adapter von Matrox brauche ich da?
    Den double oder Tripple?

    DANKE
     
  16. HoverSK

    HoverSK Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    395
    ich würde beupten, das sowas mit OS-X bordmitteln überhaupt nicht geht.
    Wenn dann müsstest du das Bild welches über dvi ausgegeben wird mit dem matrox Dual Herd teil splitten.
    Aber soweit ich weis kann man es nur als zusammenhängendes Bild verwenden.
    Vlt gibt es irgendwo ein Prügramm mit dem das möglich ist, das übersteigt aber mien Wissen.
    MfG
    HoverSK
     
  17. DerPuh

    DerPuh Macoun

    Dabei seit:
    17.09.06
    Beiträge:
    118
    hmmm ok schade... aber danke für deine antwort!

    Fällt denn sonst noch jemandem etwas dazu ein?:-D
     
  18. am0k

    am0k Gast

    ich denke das spielt doch keine rolle wo der Monitor ist...und sonst gabs mal glaubich ein tool...bin aber nicht sicher ob das das konnte...hiess maxivista...aber keine garantie :D
     
  19. DerPuh

    DerPuh Macoun

    Dabei seit:
    17.09.06
    Beiträge:
    118
    ok vielen dank... ich werde mal gucken wie das ist... dafür muss nur der mac da sein... :) hehe
    Was brauche ich denn jetzt eigentlich für ein Modul ein double oder tripple?


    DANKE
     
  20. am0k

    am0k Gast

    so wie ich das verstanden habe einen double...aber du hast mich auch ziemlich unsicher gemacht :D
     

Diese Seite empfehlen