1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

imac 17" Probleme

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von scrabsen, 10.01.07.

  1. scrabsen

    scrabsen Gast

    Hoi

    wir haben auf der Arbeit nen imac. Soweit ich weiss die erte Generation mit Intel Prozessoren. Das teil macht leider nur Probleme, aber vielleicht weiss jemand ja hier abhilfe..
    Wir können morgens Generell erstmal alle USB Geräte an dem imac rausziehn und neu einstecken weil diese in der Regel fast alle nichtmehr Gehen. Besonders das Keyboard scheint davon betroffen zu sein (M-Shop meint es sei ein bekanntes Stromproblem und sei nur zu lösen mit nem USB-Hub mit extra Stromversorgung).
    Dann haben wir nach langem hin und her das Apple USB-Modem erhalten und installiert. Als Software zum faxen benutzen wir FAXstfPRO.
    Der imac ist inzwischen auch was das Modem angeht soweit das sich das Modem beim senden oder Empfangen mindestens 1x am Tag aufhängt. Man kann zwar schön auf Stop drücken um den Vorhang abzubrechen aber danach passiert genau nichts mehr mit dem Modem, bis der gesamte imac neu gestartet wird.
    Wir haben eigentlich immer das aktuelles Mac OS X laufen falls das weiterhilf und jemand ein paar Tips hat diese Fehler zu beheben meldet euch doch :)

    MfG -scrabsen
     
  2. mymac

    mymac Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    103
    ab zur reperatur damit.
     

Diese Seite empfehlen