1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac 17" G5 startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von larzmaster, 28.04.08.

  1. larzmaster

    larzmaster Erdapfel

    Dabei seit:
    16.02.07
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich habe da mal ein Problem:

    Ich betreibe zurzeit einen iMac G5 17" 1,8GHz mit einem ATX Netzteil (180W).

    Zurzeit startet der iMac leider nur sehr sporadisch. Meistens gar nicht, das heisst, zwei von den vier LEDs hinten leuchten, die Lüfter und die HDD laufen an, es kommt aber kein Video und die weiße Lampe vorn leuchtet durchgehend. Nach einiger Zeit laufen dann die Lüfter auf vollen Touren, aber nichts passiert. Auch nach einem SMB-Reset (oder wie das heisst) passiert leider nichts.

    Wenn er denn startet, dann ist alles klasse, ich habe probehalber Tiger installiert, mit mehreren Neustarts, kein Problem.

    Was kann ich tun?

    Grüße,
    Lars.
     

Diese Seite empfehlen