1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Im Adressbuch fehlen alle Kontakte!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ma10, 22.12.07.

  1. ma10

    ma10 Roter Delicious

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    92
    Hallo,
    nachdem ich drei zuvor importierte vCards gelöscht habe (lagen auf meinem Desktop), sind Adressbuch, Mail und Quicksilver abgestürzt und haben laut Aktivitätsanzeige nicht mehr reagiert. Ich habe sie beendet (sofort beenden), und nun fehlen im Adressbuch alle Kontakte!!!
    Das ist schrecklich, vor allem habe ich kein Backup gemacht! :eek: Ich hätte kein Problem das alles wieder ein zu tippen, aber Handy und Papier sind unvollständig. (Wie dumm, werden jetzt alle schreiben... find ich auch.:innocent:)

    Mail ist heile, QS läuft auch.

    über Hilfe wäre ich sehr sehr sehr dankbar!!

    Marten
     
  2. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Du hast nicht zufällig nen iPod auf dem deine Kontakte drauf sind?
     
  3. ma10

    ma10 Roter Delicious

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    92
    Leider nein! Den iPod will ich mir noch als verspätetes Weihnachtsgeschenk zulegen. :cool:

    ... warscheinlich gibts dann keine Möglichkeit .?.
     
  4. Der_Hexer

    Der_Hexer Alkmene

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    32
    Apropos Backup: Wie kann ich denn am einfachsten (am besten automatisiert) Backups vom Adressbuch machen und am besten noch auf nen eigenen Server ablegen?
     
  5. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Hast du Leopard? Dann macht das Time Machine für dich.
     
  6. Der_Hexer

    Der_Hexer Alkmene

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    32
    Also Leopard hab ich drauf, aber wenn ich keine externe HDD dran hab und das online irgendwo auf meinem webserver hochladen will? Ich würd ja gerne sowas, wie .mac nutzen, aber ich möchte die ganzen Kontaktdaten ehrlich gesagt nicht irgendwo hochladen, wo ich nicht weiß, was damit gemacht wird. aber dennoch möchte ich die Daten auf einem 2. Gerät gespeichert wissen..
     
  7. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    1. Ich verstehe solche Aussagen bezüglich "Daten irgendwo hin laden" überhaupt nicht. Aber vielleicht bin ich nicht so wichtig wie du ..... ;) ...... denn wenn ich Adressen und Telefonnummern von fremden Personen "ausspionieren" will, brauche ich nur das Telefonbuch aufschlagen.

    2. Schau dir mal das Programm "iBackup" an. Es ist gratis UND Leo-tauglich und verrichtet bei mir brav seine Arbeit. :)


    möma

    P.S.: Punkt 1. ist mit Sarkasmus geschrieben ...... :-D
     
    #7 moema, 30.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.07

Diese Seite empfehlen