1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Illustrator - Farben zuweisen?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Berzerk, 15.09.08.

  1. Berzerk

    Berzerk Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    drei Anfängerfragen:

    1) Kann ich bei einem Rechteck, daß ich mit dem Rechtecktool gezogen habe, jeder der vier Seiten eine unterschiedliche Farbe zuweisen? (ggf. Trick?)

    2) Ich habe zwei Diagonalen mit unterschielicher Länge und unterschiedlichem Winkel. Ich möchte der einen Diagonalen die exakte Länge und Winkel der anderen zuweisen (wie bei Office - Stil übernehmen... geht das?

    3) Ankerpunkte verbinden: Egal wie exact ich die beiden Ankerpunkte übereinander lege, er verbindet sie immer mit einer Linie. Kann man sie auch so verbinden, dass man danach nur noch einen Ankerpunkt hat?

    Vielen Dank,

    Berzerk
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    zu 1) Dafür musst Du die einzelnen Seiten mit dem Auswahlwerkzeug (weisser Pfeil) auswählen, ausschneiden (Command-X) und standgleich (!) wieder einfügen (Command-F - Achtung: nicht Command-V) Dann kannst Du sie einzeln anwählen und individuell einfärben.

    zu 2) Warum duplizierst Du nicht einfach die Linie? (Gibt es eine Möglichkeit, wie Du sie Dir vorstellst, würde mich das auch interessieren) Ich befürchte, Du musst den Weg über die Koordinaten und Abmessungen gehen.

    zu 3) Wie verbindest Du die Ankerpunkte? Ich hoffe doch, mit Command-J. (beide Ankerpunkte mit dem Auswahlwerkzeug (weisser Pfeil) auswählen und Command-J drücken)
     
  3. Berzerk

    Berzerk Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    8
    Hi,

    vielen Danke für Deine Antwort.

    zu 1) Dachte es mir schon, ich muss also die Verbindungen trennen... dachte es gäbe einen einfacheren Weg :)

    zu 2) Ja, stimmt, das ist dann wohl das einfachste... Ich bin das "Stil übernehmen" aus Office so gewohnt, daß ich dachte, das muss es doch geben :) Aber Kopieren und neu setzen ist auch gut.

    zu 3) Ja, ich mache das mit cmd-j. Was das macht, ist die beiden Ankerpunkte mit einer Linie verbinden. Was ich mir vorgestellt hatte, ist, dass es eine Möglichkeit gibt, aus den beiden Ankerpunkten einen einzigen zu machen, sie sozusagen verschmelzen. Gut, ich könnte nach dem Verbinden dann einen der beiden Ankerpunkte löschen, das geht auch :)

    Danke,

    Berzerk
     
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Wenn die Ankerpunkte genau übereinanderliegen, wird nur ein Punkt erstellt.

    Also entweder vorher die Koordinaten der Punkte angleichen, oder per Maus aufeinanderziehen. Das geht ganz gut, wenn Du über das Menü bei Ansicht die magnetischen Hilfslinien aktivierst (Command-U).

    Dann wird Dir, wenn Du Dich punktgenau über dem anderen Ankerpunkt befindest, der Zusatz "Anker" angezeigt. (sh Screenshot)

    [​IMG]
     
  5. Berzerk

    Berzerk Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    8
    Ah,

    das ist mal ein super Tip! Vielen Dank!!!

    Frank
     

Diese Seite empfehlen