1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ifile erkennt SD Karte nicht

Dieses Thema im Forum "iPad" wurde erstellt von Gieraffe, 11.01.17.

  1. Gieraffe

    Gieraffe Erdapfel

    Dabei seit:
    11.01.17
    Beiträge:
    1
    Hallo,



    ich habe folgendes Problem:

    Ich habe ein gejailbreaktes Ipad Pro (9.3.1) mit 32gb Speicher. Da der Speicher langsam voll ist habe ich mir den originalen "Lightning auf SD Adapter" von Apple sowie eine 128gb SD Karte von SanDisk bestellt. Anschließend habe ich mir Ifile aus dem Cydia Store runtergeladen um Zugriff auf die SD Karte zu bekommen.



    Das Problem ist nun, dass weder Ifile noch Filza die SD Karte erkennen. Komischerweise erkennt das Ipad die SD Karte, hier ist allerdings nur ein Import möglich der Fotos möglich.



    Ich bin mittlerweile echt am verzweifeln, weiß jemand einen Rat?



    Danke :)



    Liebe Grüße
     
  2. Leraje

    Leraje Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    730
    Jailbreak, CydiaStore, iOS, Dateiverwaltung, SD-Karte sind alles Dinge, die sich per se in dieser Konstellation nicht vertragen.
    Das mag man toll finden oder nicht, aber das hat Apple nun mal so gemacht, und die Chancen, dass die ihr Dateisystem auf iOS Geräten öffnen, sind zur Zeit eher schlecht.
     
  3. Spreepirat

    Spreepirat Fießers Erstling

    Dabei seit:
    10.07.12
    Beiträge:
    124
    Hallo Gieraffe,
    ich hatte schonmal dasselbe Problem. Ich habe eine ziemlich große Zahl von SD-Karten (Hobbyfotograf), allerdings keine so große wie Du, alle so zwischen 4 und 32 GB, teils SD, teils Micro-SD. Und von den gut 15 Karten können tatsächlich 3 SD-Karten nicht mit dem iPad bzw. iFile, werden einfach nicht erkannt. Beim reinen Bilderimport schon, aber eben nicht alle in iFile. Alle anderen schon, nur die 3 nicht. Alle 3 sind normale SD-Karten, die Micro-SDs mit Adapter gehen alle. Diese Karten scheinen sich in irgendeinem kleinen Detail zu unterscheiden, aber keine Ahnung in was.
    Falls das eine Speicherlösung eher für zuhause werden soll kannst Du über diesen Lightning-USB-Adapter sogar eine 2,5Zoll-USB-Platte anschließen, iFile kann auf jeden Fall Platten bis 1TB erkennen, größere habe ich noch nicht probiert. Da das iPad keine Stromversorgung bereitstellen kann brauchst Du ein Y-Kabel, die Stromversorgung muß dann ein 220V-USB-Netzteil übernehmen.
    Oder Du greifst halt per Goodreader oder ähnlichen Apps per WLAN auf eine Netzwerkfestplatte zu.....
    viele Grüße,
    der Spreepirat
     
  4. Ralf_aus_W

    Ralf_aus_W Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    12.04.15
    Beiträge:
    500
    Vielleicht kommt Ifile mit exFat-Formatierung nicht klar.
    Vielleicht wäre folgendes eine Alternative:
    Flash Laufwerk HooToo 128GB USB Stick MFi
     

Diese Seite empfehlen