1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

IEEE führt WLAN 802.11r-Standard ein

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von chris-mit-x, 29.08.08.

  1. chris-mit-x

    chris-mit-x Seidenapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    1.330
    [preview]Das Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) hat nach mehr als vier Jahren Entwicklung seinen 802.11r-Standard verabschiedet. Dieser richtet sich für allem an Großunternehmen die auf die Voice-over-IP-Technologie setzen.

    Mit Hilfe des 802.11r-Standard können bestehende Verbindungen, z.B. zwischen einem mobilen Endgerät und einem WLAN-Access Point unterhalb der für solche Verbindungen notwendigen 50 ms an neue WLAN-APs übergeben werden - ausreichend um ein über VoIP aktives Gespräch auch innerhalb eines Firmengebäudes aufrecht zu erhalten.[/preview]

    Bis zur Veröffentlichung der ersten 802.11r-fähigen Wireless LAN-Router und Wireless LAN-Access Points wird noch einige Zeit vergehen. Das in Berlin ansässige Unternehmen AVM teilte uns auf Nachfrage mit, dass man bis Ende des Jahres nicht mit einer Einführung in Deutschland rechne.

    via dailywireless.org
     

    Anhänge:

    #1 chris-mit-x, 29.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.08
  2. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    macbooks kommen dann ohne 802.11r..:p
     
  3. tobyx

    tobyx Bismarckapfel

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    147
    naja, für den privatanwender sicherlich relativ uninteressant...
     
  4. winni73

    winni73 Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    154
    Recht uninteressant, da die iPod Touch zur Zeit nur das langsame g-WLAN verstehen.
     
  5. Pyth0n

    Pyth0n Carola

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    108
    Ein weiterer Standard, der an kleinen Menschen vorbei ziehen wird.

    Gruß, Pyth0n
     
  6. crusher

    crusher Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    430
    Es ist ja noch nicht einmal 802.11n über den Draft-Status hinaus.
     
  7. sschupp

    sschupp Morgenduft

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    168
    Stimmt, wobei das nun schon sehr lange ist. N gabs ja schon vor ca. 2 Jahren und immer noch Draft!?
     
  8. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Bei diesem Standard gehts auch nicht um Geschwindigkeit der Datenübertragung sondern um Funkzellen Roaming mit WLAN Geräten. Das ist für iPhones und iPod touches eine sehr interessante Sache. Da eine bestehende Datenverbindung eben zum nächsten WLAN Hotspot weitergereicht werden kann ohne, daß die Verbindung abbricht.

    Für Computer ist das ganze sicherlich weniger relevant, da sie seltener im vollen Betrieb bewegt werden. Für mobile Geräte ist das aber eine durchaus essentielle Verbesserung. Ich sehe das beispielsweise als ideale Ergänzung zu Mesh Netzwerken wie Funkfeuer oder Freifunk, oder eben die beiden AirPort Stationen daheim.
    Gruß Pepi
     
  9. Justus J.

    Justus J. Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    392
    Sooo langsam ist WLAN G auch wieder nicht...
    Ich habe eine PCI Karte mit WLAN G in meinem nun defekten PC drin und die Geschwindigkeit ist ganz ok...

    :)
     

Diese Seite empfehlen