1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iDVD aus Versehen gelöscht

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von Anicsi, 04.08.09.

  1. Anicsi

    Anicsi Idared

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    27
    Mir ist (mal wieder) etwas ziemlich blödes passiert. Ich habe aus Versehen iDVD gelöscht, da ich den Icon mit einem anderen Programm, das ich loswerden wollte verwechselt habe. Sprich: icon in Mülleimer --> Mülleimer geleert --> Programm futsch.

    Ich habe schon ein paar andere Themen mit ähnlichen Problemen gefunden, aber da hieß es immer, man solle das Programm neu installieren mit der Installations-CD 1. M
    Meines Wissens habe ich nur EINE CD, und da ist nichts von ilife zu finden.
    Habe ein Macbook 13,4 Zoll, Tiger, ilife 07 (schätze ich).

    Gibt es eine Möglichkeit die eben erst gelöschten Daten wieder zu bekommen? Oder was soll ich tun?
    In der Einführung zu tiger steht:
    "Die iLife Programme gehören nicht zum Lieferumfang von Mac OS X, können jedoch auf Ihrem Computer installiert sein."

    Hier ein screenshot von den Ordnern auf der Installations-CD:
    [​IMG]
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    iLife sollte sich eigentlich auf der 2.beigepackten graubedruckten DVD befinden.
    Wenn du nur eine Kaufversion von Tiger hast, dann ist iLife nicht darauf.
    Mit pacifist kannst du die Installpakete auch sichtbar machen und die einzelnen Programme nachinstallieren:
    http://www.macupdate.com/info.php/id/6812/pacifist
     
  3. RobMetal

    RobMetal Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    748
    Mit deinem Mac sollten 2 CD´s geliefert worden sein.
    Auf der einen ist das iLife Paket drauf installiert.

    Edit: Zu spät
     
  4. Anicsi

    Anicsi Idared

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    27

    Danke für die schnelle Antwort. Also... wie gesagt, ich habe nur eine CD. Es sei denn die andere ist Hopps gegangen, was ich aber nicht glaube. Die CD ist grau mit weißer Schrift und es steht (unter a.) drauf: MacBook; Mac OS X Install Disc 1

    (okay, dass da eine 1 steht würde bedeuten, dass ich vermutlich noch eine andere haben sollte)

    Dieses von dir erwähnte Programm hilft mir aber nur, wenn ich die CD auch habe, oder?

    edit---

    okay, haaaalt, ich hab doch noch die zweite CD gefunden ^^" Ist auch grau. Gut, dann dürfte sich das geklärt haben.
    Ich kann das Programm also dazu benutzen, nur idvd zu installieren, richtig?
     
    #4 Anicsi, 04.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.09
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    Ja, es ist praktisch nur eine Anzeigehilfe und Installhilfe, da die Programmpakete oft sehr verschachtelt sind.
    …und ja du hattest bestimmt eine 2. DVD auch die wäre, da rechnergebunden, grau bedruckt und enthält die anderen Installationen, abseits der Standard OS X Installation, also z.B. iLifePaket, das Beispielsweise nicht auf den Kaufversionen(schwarz bedruckt) von OS X ist.
     

Diese Seite empfehlen