1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iDVD 7, viele Filme auf DVD, Kapitelsprünge

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von n/a, 11.03.08.

  1. n/a

    n/a Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    561
    Hallo Forum!

    Da ich nicht recht wusste, wie ich danach suchen sollte, möchte ich hiermit kurz nachfragen, ob einer die Lösung für mein Problem kennt:

    Ich möchte eine Musikvideo-DVD (schade um stage6!) zusammenstellen. Diese wäre auch schon so gut wie fertig und funktioniert auch, nur ist es natürlich so, daß ich viele Filme in iDVD importiert habe. Wenn ich nun ein Musikvideo abspiele, ist es mir nicht möglich, per "skip" zum nächsten Video zu kommen. Ich muß erst zurück ins Menü und dort ein anderes Video anklicken.

    Kann man das irgendwie umgehen? Kann man Filme in Reihe schalten? Ich habe bis jetzt leider nichts gefunden und iDVD scheint nur Kapitelmarkierungen zu unterstützen. Aber Kapitelmarkierungen gelten natürlich nur innerhalb eines Filmes.

    Für eine kleine Hilfestellung wäre ich sehr dankbar!
     
  2. dvdwunder

    dvdwunder Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    144
    Hallo, ja Du kannst mit Skip arbeiten, aber dann musst Du die Filme in iMovie hintereinander setzen, wenn ein neuer Film beginnt eine Kapitelmarkierung setzen und dann in iDVD Kapitel übernehmen und erstellen auswählen.
    Dann ist es ein Film mit Kapitelunterteilung, den Du komplett hintereinander abspielen kannst, oder durch Skip das laufende Video überspringst, oder auf dem Kapielmenü direkt zu dem gewählten Video gehst.

    Viel Erfolg wünscht
    dvdwunder
     
    n/a gefällt das.
  3. n/a

    n/a Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    561
    Danke Dir schonmal.

    So würde es sicherlich klappen, aber das iMovie, welches bei Leopard dabei ist, importiert bei mir keine DivX-Videos. Frag nicht, warum, nur mein iMovie, welches auf dem PowerBook installiert ist (Tiger) kann das. Den Codec habe ich auf beiden Rechnern installiert.

    Irgendwie ist das alles ziemlich doof. Aber die Kapitelmarken kann ich dann schon auch in ein Menü einbinden, sodaß ich aus dem Menü heraus die ganzen Filme auch einzeln anwählen könnte?
     
  4. dvdwunder

    dvdwunder Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    144
    Hallo, das Menü für die Kapitelmarken erstellt iDVD alleine. Unter Einstellungen musst Du "Kapitel-Untermenü erstellen" eingestellt haben. Der Rest geht wie von selbst. Und wenn eine Menüseite nicht ausreicht, weil ja immer ein kleiner Vorschauclip für das Kapitel mit angezeigt wird, dann fügt iDVD entsprechend viele Menüseiten dazu.

    iMovie 7 ist in vielen Bereichen der Lacher, deshalb läuft ja iMovie 6 auch parallel.

    Wünsche viel Erfolg
    dvdwunder
     

Diese Seite empfehlen