1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iDisk plötzlich weg vom Desktop!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MichaelKöln, 04.08.08.

  1. MichaelKöln

    MichaelKöln Alkmene

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    33
    Hi zusammen,
    habe eben das MacBook angemacht und meine iDisk is fott!
    Das "schöne" Wolkenicon ist nicht mehr da (und JAA, man kanns vermissen!)
    Auch im Finder ist die iDisk nicht mehr aufgeführt.
    Dafür hab ich jetzt aber eine Datei auf dem Desktop, die da heisst Vorherige lokale iDisk von ....

    Was hab ich falschgemacht?
    Und noch viel wichtiger, wie reparier ich das???

    AAAAAAAH
     
  2. kmac

    kmac Querina

    Dabei seit:
    26.07.08
    Beiträge:
    182
    Hatte mal das Gleiche: auf dem MBP mich als andere MM Account angemeldet --> hatte dann auch eine "Vorherige lokale..."
     
  3. _klo_deluxe_

    _klo_deluxe_ Alkmene

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    32
    probier doch mal:

    systemeinstellungen -> mobileme -> idisk -> sychr. der disk

    ist sie aus, stell auf ein.
    ist sie ein, stell mal aus und wieder ein.

    gruß
    klo
     
  4. MichaelKöln

    MichaelKöln Alkmene

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    33
    Getan, wie befohlen und schon isse wieder da...

    vielen Dank!

    Was es war ? Keine Ahnung, kannte sowas bisher nur vom "anderen" Betriebssystem :p
     

Diese Seite empfehlen