1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ID3-Tag durch Ordnerstruktur schreiben

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von suxxeder, 31.07.08.

  1. suxxeder

    suxxeder Empire

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    89
    Hallo,

    vermutlich gibt’s es schon irgendwo einen Beitrag darüber, ich konnte aber über die Suchfunktion keinen finden. Ich habe folgendes Problem:

    Ich habe eine Musiksammlung die momentan folgendermaßen sortiert ist :

    Albumname \ CD-Nummer \ 01 – Interpret – Titel.mp3

    Albumname und CD-Nummer sind also Ordner, danach ist alles in den Dateinamen der MP3-Datei gepackt. Im ID3 Tag ist leider gar nichts gespeichert, d.h. wenn ich die Songs in Itunes importiere kommt nur „Titel 1“ usw.

    Ich habe nun von TuneInstructor gehört und das Programm mal ausprobiert. Prinzipiell soll es ja eine solche Funktion bieten, allerdings meines Wissens nur, wenn die Titel bereits in Itunes importiert sind und dort dann ausgewählt (oder täusche ich mich). Das Problem hierbei ist, dass Itunes meine Titel selbst sortiert und verwaltet und somit ja sofort nach dem importieren die Titel entsprechend umbenannt hat (eben in „Titel 1“ etc.).

    Gibt es ein anderes Programm oder einen „Trick“ wie ich diese Funktion doch nutzen kann und meine Musiksammlung recht unkompliziert in Itunes importiert bekomme?

    Vielen Dank und Grüße,
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Sieh Dir mal das hier an.

    http://www.apfeltalk.de/forum/id-tags-einfach-t76808.html

    Mit der Funktion Batch tag by folder structure kannst Du die ID Tags mithilfe der Ordnerstruktur neu vergeben. (sh Screenshot)

    [​IMG]

    LG
    Daniel

    Leider decken die Möglichkeiten des Programms Deine Ordnerstruktur nicht ganz ab. Möglich ist der Tracknummern-Eintrag (Dateinamenbeginn) und der Albumname (Überordner 2)

    Vielleicht findet man aber ein Script, denn auch scripts werden von ID3X unterstützt.
     
    #2 Dante101, 31.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.08
  3. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Noch eine Möglichkeit wären Scripts von Doug oder Hubi. Sieh mal ob Du dort was findest.

    LG
    D.
     
  4. LittlePixel

    LittlePixel Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    641
    Hallo,

    die von Dir beschriebene Ordnerstruktur ist genau meine! ;)

    Da wird Dir Tune•Instructor die besten Dienste leisten, da ich extra dafür die Funktion eingebaut habe. Wenn Du magst, dann kannst Du mich heute Abend mal kontaktieren und ich zeige Dir das.
    Kontaktiere mich am Besten via ICQ oder Mail.

    Viele Grüße
     
  5. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    der Tune•Instructor (die Tiger Version) hat mir etliche Umlaute zerhäkelt :oops:. An sich tolle Funktionen, aber wenn ich hinterher mehr Arbeit hab' als vorher, brauch' ich das eigentlich nicht :(.

    Gruß Stefan
     
  6. LittlePixel

    LittlePixel Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    641
    Werter Stefan,

    Deine Aussage ist leider nicht korrekt. Das hat nichts mit der Applikation zutun, sonder ist auf das Umlaute-Problem, das durch iTunes verursacht wurde zurückzuführen. Ist viele Male, sogar hier im Forum, geschildert:

    http://www.apfeltalk.de/forum/itunes-7-7-a-t157979.html
    http://www.apfeltalk.de/forum/itunes-ersetzt-umlaute-t160980.html

    usw...

    Da Du aber hier ein guter "Besucher" bist, weißt Du das natürlich selbst ;)

    Ganz im Gegenteil hat Tune•Instructor hunderten Anwendern aus diesem Desaster geholfen. Die Suchen & Ersetzen Funktion mit den Such-Sets ist dafür nämlich die Lösung. Ist sogar auch hier nachzulesen ;)

    Viele Grüße
     
  7. Wechsler

    Wechsler Auralia

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    201
    Moin stk,

    das mit den Umlaten ist eher ein Problem von iTunes 7.7 im Zusammenhang mit Tiger. Wurde schon hier im Forum diskutiert.

    http://www.apfeltalk.de/forum/itunes-7-7-a-t157979.html

    Ich hoffe diese Problem ist mit dem heutigen Update auf 7.7.1.11 behoben.

    Tuneinstruktor ist erste Wahl beim Batch ändern von ID3 Tags. Hatte bisher nie Probleme.

    Beste Grüße Wechsler
     
  8. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    *schäm* die Freds hab ich nicht gesehn. Dann spreche ich hiermit Tune•Instructor erster Klasse frei und werde es gleich nochmal in die Finger nehmen nachdem ich iTunes eben upgedatet hab.

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen